DruckenPDF

– Reifen-Dichtmittel –

Elastofill Elastofit Standard


  • Preis in Euro: 34,90
  • Produktart: Reifenpannensets

Testergebnis 2008

  • Betriebsanleitung gut
  • Handhabung ausreichend
  • Funktion sehr gut
  • Reifendemontage befriedigend
ADAC Urteil befriedigend 3,0 befriedigend

Bei der Betriebsanleitung wurde nicht gespart; sie ist weitestgehend übersichtlich und vollständig. Die Anwendungsschritte sind klar nachvollziehbar. Das mikrofaserhaltige Dichtmittel muss über eine Quetschflasche in den Reifen gepresst werden. Dazu ist ein erhöhter Kraftaufwand erforderlich, der insbesondere bei niedrigen Temperaturen kaum aufgebracht werden kann. Mit dem beigelegten Ausdreher muss der Ventileinsatz vor dem Einfüllen des Dichtmittels herausgedreht werden. Der Ventileinsatz kann dabei verloren gehen (Ersatzventileinsatz ist aber beigelegt). Der bei einem Autoreifen wichtige Druckbereich von 0 bis 3 bar ist wegen der bis 21 bar reichenden Skala kaum ablesbar. Der Kompressor erreicht 2,5 bar nur mit viel Mühe und erst nach rund zehn Minuten. Gegen Aufpreis ist ein lei

Prüfkriterium Gewichtung Note
Betriebsanleitung 30% 2,0  gut
Handhabung 30% 4,0  ausreichend
Funktion 30% 1,0  sehr gut
Reifendemontage 10% 3,0  befriedigend
ADAC Urteil   3,0  befriedigend

Stärken

  • dichtet auch größere Löcher
  • Betriebsanleitung

Schwächen

  • schwacher Kompressor
  • Handhabung der Dichtmittelflasche

– Reise & Freizeit –

Mit dem Fahrzeug auf Reisen

Die wichtigsten Informationen, wenn Sie mit dem Fahrzeug in den Urlaub starten wollen Mehr





– Mitgliedschaft –

Mitgliederrabatte

Zeigen Sie Ihre ADAC Clubkarte und profitieren Sie weltweit von zahlreichen Ermäßigungen für ADAC Mitglieder. Mehr




Ihr Kontakt zum ADAC: Hilfe, Rat und Schutz für Ihre Mobilität