DruckenPDF
– Auto Test –

Opel Insignia Sports Tourer 1.5 DI Turbo Start&Stop

gute Zuladungsmöglichkeitgute Sicherheit

Testergebnis 01/2018

  • Karosserie/Kofferraum 2,5
  • Innenraum 2,3
  • Komfort 2,7
  • Motor/Antrieb 2,5
  • Fahreigenschaften 2,3
  • Umwelt/EcoTest 3,7
  • Sicherheit 2,1
ADAC-Urteil Technik/Umwelt befriedigend 2,7
ADAC-Urteil Autokosten gut 2,2
Ecotest 2 Sterne

  • Grundpreis: 28.890 Euro
  • Leistung: 121 kW (165 PS)
  • Hubraum: 1490 ccm

Fünftüriger Kombi der Mittelklasse (121 kW / 165 PS)

Auf die Limousine Grand Sport folgt nun die Kombivariante des neuen Opel Insignia. Der Sports Tourer sprengt mit knapp fünf Metern das übliche Längenmaß in der Mittelklasse. Zusammen mit der stattlichen Fahrzeugbreite und dem nicht sonderlich kleinen Wendekreis wird der Parkhausbesuch zur schweißtreibenden Angelegenheit. Dafür entlohnt der Rüsselsheimer mit viel Platz für die Passagiere samt Gepäck, das dank der sehr hohen Zuladung gerne etwas schwerer ausfallen darf. Die Tastenflut des Vorgängers hat Opel aus dem Cockpit verbannt, die Neuauflag wirkt aufgeräumter und lässt sich weitgehend intuitiv bedienen. Der Testwagen war mit den Ergonomiesitzen ausgestattet, die für entspanntes Reisen sorgen. Mit dem neu entwickelten 1,5-Liter-Turbobenziner, der 165 PS leistet, ist man vollkommen ausreichend motorisiert, ein Verbrauchswunder ist das Aggregat allerdings nicht. Hinzu kommt, dass der Motor vergleichsweise rau läuft und im oberen Drehzahlbereich recht laut wird. An den agilen und sicheren Fahreigenschaften gibt es ebenso wenig zu kritisieren wie am sehr empfehlenswerten LED-Lichtsystem. Insgesamt ist der Insignia Sports Tourer eine attraktive Alternative unter den Mittelklasse-Kombis, die sich auch vor der deutschen Premium-Konkurrenz nicht zu verstecken braucht.

Karosserievarianten: Grand Sport (Limousine )

Konkurrenten: u.a. Ford Mondeo Turnier, Mazda6 Kombi, Renault Talisman Grandtour, VW Passat Variant

Stärken

  • viel Platz für Passagiere und Gepäck
  • hohe Zuladung
  • sehr gutes LED-Licht (Option)
  • sichere und agile Fahreigenschaften

Schwächen

  • ungeschützter Unterboden
  • Fensterheber ohne Einklemmschutz
  • Höhenverstellung Beifahrersitz nur optional

Weitere interessante Themen für Sie

ADAC Reifentest

Ein Muss vor dem Reifenkauf: Unsere Testergebnisse!  Mehr

ADAC Autohaus & Werkstatt

Dienstleistungen rund ums Auto im Test.   Mehr

Der ADAC EcoTest

Automodelle im Umweltranking: Unser Test verrät ob ein Auto wirklich sauber ist.  Mehr

ADAC Crashtest

Wie sicher sind unsere Autos?  Mehr

Vergleich

– ANZEIGE –

ADAC-AutoVersicherung

Neues Auto? Neue Kfz-Versicherung! Nutzen Sie Ihre Chance und machen Sie gleich den ADAC-AutoVersicherungs-Check. Mehr






Ihr Kontakt zum ADAC: Hilfe, Rat und Schutz für Ihre Mobilität