DruckenPDF
– Auto Test –

VW Golf 1.6 TDI BlueMotion

gute Sicherheitwirtschaftlich

Testergebnis 11/2013

  • Karosserie/Kofferraum 2,6
  • Innenraum 1,8
  • Komfort 2,7
  • Motor/Antrieb 2,3
  • Fahreigenschaften 2,0
  • Umwelt/EcoTest 1,5
  • Sicherheit 1,5
ADAC-Urteil Technik/Umwelt gut 1,9
ADAC-Urteil Autokosten gut 1,9
Ecotest 5 Sterne

  • Grundpreis: 22.600 Euro
  • Leistung: 81 kW (110 PS)
  • Hubraum: 1598 ccm

Dreitürige Schräghecklimousine der unteren Mittelklasse (81 kW / 110 PS)

VW gibt für den Golf BlueMotion einen Verbrauch von lediglich 3,2 l/100 km an - damit gehört die Spritsparvariante des Golf zu den sparsamsten Vertretern aller konventionell angetriebenen Fahrzeuge seiner Klasse. Im anspruchsvollen ADAC EcoTest fällt der Verbrauch zwar höher aus, doch mit einer CO2-Bilanz von 120 g/km (Durchschnittsverbrauch: 3,8 l/100 km) und sauberen Abgasen dank NOx-Speicherkat erreicht der Golf trotzdem die vollen fünf Sterne im Umweltranking. Der 110 PS starke Dieselmotor der neuen Motorgeneration sorgt für ausreichende Fahrleistungen, büßt aber aufgrund des sehr lang übersetzten sechsten Gangs bei höheren Geschwindigkeiten an Spritzigkeit ein. Der Golf kann auch als BlueMotion durch sein gelungenes Gesamtkonzept überzeugen, man muss aber sowohl beim Komfort, als auch beim Ausstattungsumfang Einschränkungen hinnehmen. Der lediglich mit tiefergelegtem Sportfahrwerk erhältliche BlueMotion federt merklich straffer, bietet aber immer noch genügend Restkomfort. Während auch für die Spritsparvariante alle wichtigen Sicherheits- und Assistenzsysteme lieferbar sind, wurden einige Komfortausstattungen (z.B. Schiebedach) gestrichen. Der Golf BlueMotion ist in der Basisvariante Trendline ab 22.175 Euro erhältlich. Damit liegen die Anschaffungskosten zwar nicht besonders niedrig, dank geringer Betriebskosten und stabilem Restwertverlauf überzeugt die Variante aber trotzdem mit guter Wirtschaftlichkeit.

Karosserievarianten: Fünftürer

Konkurrenten: u.a. Audi A3, BMW 1er, Ford Focus, Mercedes A-Klasse, Seat Leon

Stärken

  • sparsamer und sauberer Motor
  • sehr gutes optionales Lichtsystem
  • hohes Sicherheitsniveau
  • sichere Fahreigenschaften

Schwächen

  • viele Komfortextras für BlueMotion nicht erhältlich
  • teuer in der Anschaffung

Weitere interessante Themen für Sie

ADAC Reifentest

Ein Muss vor dem Reifenkauf: Unsere Testergebnisse!  Mehr

ADAC Autohaus & Werkstatt

Dienstleistungen rund ums Auto im Test.   Mehr

Der ADAC EcoTest

Automodelle im Umweltranking: Unser Test verrät ob ein Auto wirklich sauber ist.  Mehr

ADAC Crashtest

Wie sicher sind unsere Autos?  Mehr

Vergleich




Ihr Kontakt zum ADAC: Hilfe, Rat und Schutz für Ihre Mobilität