DruckenPDF
– Auto Test –

Mazda CX-7 2.2 CD

Testergebnis 02/2010

  • Karosserie/Kofferraum 2,9
  • Innenraum 2,4
  • Komfort 2,6
  • Motor/Antrieb 2,1
  • Fahreigenschaften 2,3
  • Umwelt/EcoTest 2,6
  • Sicherheit 2,7
ADAC-Urteil Technik/Umwelt gut 2,5
ADAC-Urteil Autokosten befriedigend 2,6
Ecotest 3 Sterne

  • Grundpreis: 35.990 Euro
  • Leistung: 127 kW (173 PS)
  • Hubraum: 2184 ccm

Fünftüriger SUV der oberen Mittelklasse (127 kW / 173 PS)

Der CX-7 von Mazda ist ein sportlich elegant wirkender SUV, der eher asphaltierten Untergrund bevorzugt und mit einer Bodenfreiheit von nur 205 mm und dem automatisch zuschaltenden Allradantrieb mit variabler Kraftverteilung höchstens mal einen Feldweg bewältigt. Seit dem Facelift ist nun auch ein Diesel erhältlich. Der 173 PS starke Motor ist mit modernster Abgasreinigung ausgestattet. Der SCR-Kat mit AdBlue-Einspritzung reduziert die schädlichen Stickoxide im Abgas. Die Fahrleistungen des lediglich als Handschalter lieferbaren Japaners fallen zufriedenstellend aus. Das Fahrverhalten zeigt sich unproblematisch sicher, wobei der Fahrkomfort trotz des straffen Fahrwerks nicht zu kurz kommt. Die hier getestete Variante ist für 35.390 Euro erhältlich, angesichts der guten Ausstattung geht das in Ordnung.

Karosserievarianten: keine

Konkurrenten: Hyundai iX55, Nissan Murano

Stärken

  • gutes Raumangebot vorne
  • gute Fahreigenschaften
  • gute aktive Sicherheit

Schwächen

  • schlechte Rundumsicht
  • schlecht dosierbare Bremse
  • Beifahrerairbags nicht abschaltbar
  • zu kurze Kopfstützen hinten

Weitere interessante Themen für Sie

ADAC Reifentest

Ein Muss vor dem Reifenkauf: Unsere Testergebnisse!  Mehr

ADAC Autohaus & Werkstatt

Dienstleistungen rund ums Auto im Test.   Mehr

Der ADAC EcoTest

Automodelle im Umweltranking: Unser Test verrät ob ein Auto wirklich sauber ist.  Mehr

ADAC Crashtest

Wie sicher sind unsere Autos?  Mehr

Vergleich




Ihr Kontakt zum ADAC: Hilfe, Rat und Schutz für Ihre Mobilität