DruckenPDFBookmarkKontaktieren Sie uns

- ADAC Test Notbremsassistent 2012 -

Mercedes B 180 BlueEfficiency

ADAC Urteil:

19x19_befriedigend.gif 

Grundpreis Testwagen:26.359 Euro
zzgl. Gesamtpreis Notbremssystem:Serie
Collision Prevention Assist:Serie
verfügbar für: alle Motorvarianten

Ergebnis

Mercedes bietet als erster Hersteller in einem Kompaktwagen serienmäßig ein Notbremssystem an. Strenggenommen handelt es sich beim Collision Prevention Assist (CPA) um keinen richtigen Notbremsassistenten, da bei einer drohenden Kollision lediglich eine optische und akustische Warnung ausgegeben wird. Doch das System besitzt auch einen adaptiven Bremsassistenten. 

Die Kollisionswarnung funktioniert gut, ist aber im Detail noch verbesserungsfähig. Die optische Warnung ist zu unauffällig, es fehlt ein optisches Signal, welches in die Windschutzscheibe projiziert wird. Das gleichzeitig ertönende akustische Signal kann dagegen gut wahrgenommen werden. Eine autonome Bremsung wird nicht eingeleitet. 

Unterstützung erhält der Fahrer allerdings, wenn er das vorausfahrende Fahrzeug wahrgenommen hat, aber zu schwach bremst. Dann wird durch den adaptiven Bremsassistenten die Bremskraft automatisch so stark erhöht, dass die Kollision noch vermieden werden kann. Leider funktioniert der adaptive Bremsassistent in der B-Klasse lediglich auf bewegte Objekte. Bei stehenden Fahrzeugen wird nur eine Kollisionswarnung ausgegeben, der adaptive Bremsassistent bei einer Fahrerreaktion aber nicht ausgelöst. 

Durch die serienmäßige Ausstattung der B-Klasse mit dem CPA setzt Mercedes neue Maßstäbe in der Kompaktklasse. Auch wenn das System in seiner Funktion gegenüber der Konkurrenz noch stark eingeschränkt ist, wird die Gefahr eines Auffahrunfalls durch die Kollisionswarnung und Zielbremsfunktion erheblich verringert.


Stärken & Schwächen

  

gut_15x15.gifCollision Prevention System serienmäßig an Bord
gut_15x15.gifGut funktionierender adaptiver Bremsassistent auf bewegte Fahrzeuge
gut_15x15.gifAbstandswarnung bei Unterschreitung des Sicherheitsabstandes


Schlecht_15x15.gifKeine autonome Bremsung
Schlecht_15x15.gifOptische Kollisionswarnung zu unauffällig
Schlecht_15x15.gifTeilweise nerven Fehlwarnungen in unkritischen Situationen
Schlecht_15x15.gifKeine Zielbremsfunktion auf Standziele

Weitere interessante Themen für Sie

Der ADAC Autotest

Das Angebot an neuen Fahrzeugen wächst. Um so besser, wenn sich die ADAC-Tester mit allen Vor- und Nachteilen schon befasst haben. Mehr

Mobile Navigationsgeräte

Vier mobile Navigationsgeräte und acht Software-Lösungen für Smartphones im Test. Mehr

Der EcoTest

Automodelle im Umweltranking: Der EcoTest bewertet nicht nur den Kraftstoffverbrauch - er liefert in einem umfassenden Messverfahren Aussagen, ob ein Auto wirklich sauber ist. Mehr

Start-Stopp-Systeme

Wenn das Auto steht, muss der Motor nicht unbedingt laufen. Abschalten spart Sprit – bis zu 15 Prozent im reinen Kurzstreckenverkehr. Mehr


– Mitgliedschaft –

Mitglieder-Rabatte

Zeigen Sie Ihre ADAC Clubkarte und profitieren Sie weltweit von zahlreichen Ermäßigungen für ADAC Mitglieder. Mehr




Ihr Kontakt zum ADAC: Hilfe, Rat und Schutz für Ihre Mobilität