Rückrufaktionen

Rückrufe

Hinweis: Falls Sie bei der Auswahl des Herstellers bzw. Modells das gewünschte Fahrzeug nicht finden, bedeutet dies, dass dafür in unserer Datenbank kein Rückruf vorliegt.

Ergebnis gefunden 226

Ergebnisse pro Seite
Rückruf
Datum

Hersteller
Modell
Variante
Bauzeitraum / Fahrzeug IdentNr Anlass
2/2018 Audi A3 (8P) (07/08 - 05/12) 03. bis 08.2011 (Modelljahre 2011 bis 2012)
Überhitzung des Anlassers (Magnetschalter)
Zusätzliche Informationen
Merkmale nach Abhilfe
2/2018 Audi Q3 (8U) 09. bis 11.2016
Beifahrerairbag löst nicht richtig aus
Zusätzliche Informationen
Merkmale nach Abhilfe
12/2017 Audi A3 (8V) Sportback 08.2017 (Modelljahr 2018)
Ermüdungsfestigkeit der hinteren Radträger zu niedrig
Zusätzliche Informationen
Merkmale nach Abhilfe
12/2017 Audi A3 (8V) Limousine 08.2017 (Modelljahr 2018)
Ermüdungsfestigkeit der hinteren Radträger zu niedrig
Zusätzliche Informationen
Merkmale nach Abhilfe
12/2017 Audi Q2 (GA) 08.2017 (Modelljahr 2018)
Ermüdungsfestigkeit der hinteren Radträger zu niedrig
Zusätzliche Informationen
Merkmale nach Abhilfe
12/2017 Audi A5 (8T) Coupé (10/11 - 07/16) 04.2011 bis 05.2015
Schmorbrandgefahr an Anschlüssen des Zusatzheizers
Zusätzliche Informationen
Merkmale nach Abhilfe
12/2017 Audi A5 (8T) Sportback (10/11 - 08/16) 04.2011 bis 05.2015
Schmorbrandgefahr an Anschlüssen des Zusatzheizers
Zusätzliche Informationen
Merkmale nach Abhilfe
12/2017 Audi A4 (B8) Limousine (11/07 - 10/11) 04.2011 bis 05.2015
Schmorbrandgefahr an Anschlüssen des Zusatzheizers
Zusätzliche Informationen
Merkmale nach Abhilfe
12/2017 Audi A4 (B8) Avant (02/12 - 08/15) 04.2011 bis 05.2015
Schmorbrandgefahr an Anschlüssen des Zusatzheizers
Zusätzliche Informationen
Merkmale nach Abhilfe
12/2017 Audi Q5 (8R) (09/12 - 10/16) 04.2011 bis 05.2015
Schmorbrandgefahr an Anschlüssen des Zusatzheizers
Zusätzliche Informationen
Merkmale nach Abhilfe

 

Ihr Kontakt zum ADAC: Hilfe, Rat und Schutz für Ihre Mobilität