DruckenPDF

Verkehrsmedizin


Die Verkehrsmediziner des ADAC haben hier zahlreiche, detaillierte Informationen für Sie zusammengestellt.


Medikamente, Alkohol & Drogen

Viele Medikamente wirken sich auf die Fahrtüchtigkeit aus. Alkohol & Drogen und das sichere Führen eines Kraftfahrzeuges schließen sich definitiv aus. Mehr

Müdigkeit am Steuer

Ist Ihnen bekannt, dass Müdigkeit die Fahrtauglichkeit ähnlich stark einschränkt wie Alkohol? Wer müde ist, kann sich schlechter konzentrieren und reagiert langsamer. Mehr

Gut sehen - sicher ankommen

Als Kraftfahrer nehmen Sie 90 Prozent aller Informationen mit den Augen auf. Je besser Sie sehen, umso sicherer fahren Sie. Sie können kritische Situationen früher erkennen und haben mehr Zeit zum Reagieren. Mehr

Rettungsgasse und Erste Hilfe

Helfen Sie mit, Leben zu retten: Informieren Sie sich darüber, wann und wie die Rettungsgasse zu bilden ist. Mehr

Organspende

Es gibt leider immer noch zu wenig Organspender. Helfen Sie mit, Leben zu retten!  Mehr

Wiedererlangung der Fahreignung

Sie haben eine schwere Krankheit oder Operation hinter sich und möchten wieder Auto fahren. Der ADAC hat hier für Sie hilfreiche Informationen und Tipps zusammengestellt. Mehr

Weitere interessante Themen für Sie

Richtiges Verhalten

Zum fairen und rücksichtvolles Verhalten im Straßenverkehr kann jeder beitragen. Mehr

Sicher unterwegs

Die Sicherheit im Auto und auf der Straße ist von zahlreichen Aspekten abhängig. Mehr

MPU Idiotentest

Hilfe beim Idiotentest

Viele Informationen zur MPU sowie eine umfangreiche Broschüre zum kostenlosen Download sollen helfn die Angst vor der MPU abzubauen. Mehr

Mobil mit Behinderung

Praktische Erleichterungen und finanzielle Vergünstigungen helfen den Alltag zu meistern. Mehr
Zwei Klicks für mehr Datenschutz
Bitte aktivieren Sie die Buttons, bevor Sie Ihre Empfehlung an Facebook, Twitter oder Google+ senden.
Hinweis: Durch Aktivieren der Buttons werden Informationen an Facebook, Twitter oder Google+ ins Ausland übertragen.
Details zum Datenschutz bei Nutzung der Gefällt-Mir-Buttons

Ihr Kontakt zum ADAC: Hilfe, Rat und Schutz für Ihre Mobilität