Den Schulweg selbständig meistern


Mit Schulwegplänen lässt sich der sicherste Weg für die Kinder zur Schule aufzeigen.


Der Schulwegplan ist ein spezieller Stadtplan, der die sichersten Wege zur Schule aber auch die gefährlichen Stellen aufzeigt. Damit können Eltern gemeinsam mit ihren Kindern den Schulweg einüben.



Schulwegpläne zu erstellen, ist eine komplexe Aufgabe. Es hat sich bewährt, dafür einen Arbeitskreis „Schulwegsicherung“ einzurichten,  in dem Vertreter der Elternschaft der Schüler, der Polizei sowie der Fach- und Verkehrsbehörden vertreten sind.

Entscheidend dafür, dass Kinder wohlbehalten in den Schulen ankommen, ist neben sicheren Wegen das richtige Verhalten im Straßenverkehr. Gerade Schulanfänger sind anfangs meist überfordert und bedürfen der Hilfe ihrer Eltern. Diese sollten stets den sichersten Schulweg wählen und ihn mit ihren Kleinen regelmäßig üben.

Detaillierte Informationen zu den Schulwegplänen finden Sie in der ADAC Fachbroschüre "Sichere Schulwege"





Weitere interessante Themen für Sie

Schulwegratgeber

Schulwegratgeber

Die Vorbereitung auf den Schulweg ist eine wichtige und verantwortungsvolle Aufgabe. Mehr

Verkehrssicherheitsprogramme

Verkehrssicherheitsprogramme für Eltern, Schule, Senioren und Freizeit. Mehr
Fachinformationen

Fachinformationen

Aktuelle Fachinformationen zu den verschiedensten Verkehrsthemen, recherchiert von unseren Fachexperten Mehr
ADAC Kindersicherheit

ADAC Expertenreihe 2013

Eine bessere verkehrstechnische Ausgestaltung der Infrastruktur kann Schulwege sicherer machen. Informieren Sie sich über die Fachvorträge dieser Expertenreihe. Mehr
Zwei Klicks für mehr Datenschutz
Bitte aktivieren Sie die Buttons, bevor Sie Ihre Empfehlung an Facebook, Twitter oder Google+ senden.
Hinweis: Durch Aktivieren der Buttons werden Informationen an Facebook, Twitter oder Google+ ins Ausland übertragen.
Details zum Datenschutz bei Nutzung der Gefällt-Mir-Buttons

Ihr Kontakt zum ADAC: Hilfe, Rat und Schutz für Ihre Mobilität