DruckenPDFBookmarkKontaktieren Sie uns

Grünbrücken



Mit Grünbrücken können Lebensräume verbunden und Unfälle verhindert werden.

 

Grünbrücken sind Straßenüberführungen für Tiere, meistens 50 bis 100 Meter breit und unauffällig eingebettet in die umgebende Natur.


Untersuchungen haben gezeigt, dass sie in großem Maße zur Verbindung von Lebensräumen beitragen. Deshalb unterstützt der ADAC den sinnvollen Einsatz dieser Maßnahme als wertvollen Beitrag zum Erhalt der Artenvielfalt. 

Welche Vorkehrungen angemessen sind, kann nur im Einzelfall aufgrund sorgfältiger Abwägung entschieden werden.


Mindestanforderungen an Querungshilfen, Standpunkt  PDF, 38 KB  
Grünbrücken - Empfehlunen für die Praxis  PDF, 489 KB 


Weitere interessante Themen für Sie

Sichere Landstraßen

Erkundigen Sie sich hier über die Aktivitäten und Forderungen des ADAC. Mehr

Wild

Saisonale Aspekte

Hier finden Sie wertvolle Tipps zum Wildwechsel. Mehr
Zwei Klicks für mehr Datenschutz
Bitte aktivieren Sie die Buttons, bevor Sie Ihre Empfehlung an Facebook, Twitter oder Google+ senden.
Hinweis: Durch Aktivieren der Buttons werden Informationen an Facebook, Twitter oder Google+ ins Ausland übertragen.
Details zum Datenschutz bei Nutzung der Gefällt-Mir-Buttons

Ihr Kontakt zum ADAC: Hilfe, Rat und Schutz für Ihre Mobilität