DruckenPDFBookmarkKontaktieren Sie uns

FAQs - Clubjuristen antworten

Innerhalb der EU gibt es ein Abkommen, welches die grenzüberschreitende Vollstreckung von Geldbußen ermöglicht. Was bedeutet das und können alle Bußgelder aus dem Ausland in Deutschland vollstreckt werden? Wir haben die FAQs zu diesem Thema für Sie beantwortet.

Kontakt

Noch Fragen zu diesem Thema?

Die Clubjuristen beantworten Fragen von ADAC Mitgliedern per E-Mail oder telefonisch unter 0 89 76 76 24 23.


Weitere interessante Themen für Sie

Rechtsanwältin

Rechtsberatung

Für ADAC Mitglieder kostenfrei: kompetente juristische Beratung. Ob Knöllchen, Unfall, verpatzter Urlaub - Wir helfen gerne! Mehr

Strafzettel im Ausland

Verkehrsregeln im Ausland

Im Ausland können Sie im Straßenverkehr oft mit überraschenden Regelungen konfrontiert werden. Kennen Sie die länderspezifischen Verkehrsvorschriften? Mehr

Zwei Klicks für mehr Datenschutz
Bitte aktivieren Sie die Buttons, bevor Sie Ihre Empfehlung an Facebook, Twitter oder Google+ senden.
Hinweis: Durch Aktivieren der Buttons werden Informationen an Facebook, Twitter oder Google+ ins Ausland übertragen.
Details zum Datenschutz bei Nutzung der Gefällt-Mir-Buttons

– ANZEIGE –

Verkehrs-Rechtsschutz

Rundum abgesichert im Straßenverkehr, beim Sport und auf Reisen ohne Selbstbeteiligung ab 78,70 € im Jahr Mehr




– Mitgliedschaft –

Alle Tarife im Überblick

Standard-, Schwerbehindertentarif, Einsteigerangebote bis 23 Jahre – alle Mitgliedschaftstarife auf einen Blick Mehr





Ihr Kontakt zum ADAC: Hilfe, Rat und Schutz für Ihre Mobilität