DruckenPDFBookmark

Teilnehmer, Strecken und Zeitplan

Die Teilnehmer


Am 19. September startet die ADAC Trentino Classic 2016 in Riva del Garda. Beim Oldtimer-Wandern im Trentino wird wieder ein exklusives Teilnehmerfeld zu bestaunen sein. Hier finden Sie eine Übersicht der ausgewählten Fahrzeuge.

 

 ADAC TRENTINO CLASSIC - Teilnehmer 2016

 

Zeitplan für Zuschauer


Zuschauer können sich entlang der Etappen über eine Vielzahl einzigartiger Automobile des letzten Jahrhunderts freuen. Ein Highlight hierbei wird sicherlich der Concorso d’Eleganza am Donnerstag, 22. September in Trento. Hier finden Sie einen Zeitplan der Veranstaltung als PDF.


ADAC TRENTINO CLASSIC - Zeitplan 2016


Die Oldtimer-Wandertouren


Start- und Zielort der vom ADAC organisierten Touren wird 2016 Riva del Garda an der Nordspitze des Gardasees sein. Bei der 13. Auflage der Oldtimer-Wanderung führen die Routen an vier Tagen über die kurvenreichen und einzigartigen Strecken durch das UNSECO Weltnaturerbe. Eine entsprechende Übersicht der Wandertouren zum Download finden Sie hier.


ADAC TRENTINO CLASSIC - Strecken 2016


Außerdem können Sie sich einen Überblick über die Oldtimer-Wanderungen der vergangenen Jahre verschaffen. Die Routen stehen Ihnen hier als PDF-Datei zur Verfügung.

 

ADAC TRENTINO CLASSIC - Strecken 2015  PDF, 2.860 KB

 

ADAC TRENTINO CLASSIC - Strecken 2014  PDF, 1760 KB
 

ADAC TRENTINO CLASSIC - Strecken 2013  PDF, 336 KB

ADAC TRENTINO CLASSIC - Strecken 2012PDF, 391 KB

ADAC TRENTINO CLASSIC - Strecken 2011  PDF, 838 KB
 

ADAC TRENTINO CLASSIC - Strecken 2010  PDF, 1025 KB

ADAC TRENTINO CLASSIC - Strecken 2009  PDF, 809 KB


Weitere interessante Themen für Sie

Oldtimermuseen

Schöne Oldtimermuseen und Sammlungen hier im Überblick. Mehr

Geschichte & Geschichten

Die Geschichte der Oldtimer und weitere interessante Themen zu historischen Fahrzeugen. Mehr


– Mein ADAC –

Oldtimer-Newsletter

Alles, was Ihr Liebhaberherz begehrt: Informationen rund um Technik, Toureninfos, Veranstaltungen usw. Kostenlos und aktuell! Mehr




Ihr Kontakt zum ADAC: Hilfe, Rat und Schutz für Ihre Mobilität