DruckenPDFBookmark

Bentley Drivers Club - German Region

ADAC Korporativclub
Mitgliederzahl3.600 Mitglieder weltweit, 100 davon in Deutschland.
Clubzeitschrift"Review", "Preview" und "Advertiser"
Marken / Typen / BaureihenDer Club betreut alle Bentley Fahrzeuge von 1919 bis heute.

 

Der Bentley Drivers Club ist der älteste Markenclub der Welt. Gegründet 1936 vom Enkel eines ausgewanderten Deutschen, der mit einem kleinen Handzettel jeden alten Bentley verzierte, den er sah.

Der Club besteht weltweit aus verschiedenen "Regions" (=Sektionen), die von der Zentrale in Wroxton in Oxfordshire gelenkt werden. Seit 2009 existiert auch eine deutsche Sektion, die auch eigene Treffen verschiedenster Art organisiert. Von der einfachen touristischen Ausfahrt über sogenannte Technische Tage bis zu sogenannten Track Days weiß das noch recht junge Team ein breites Spektrum für jeden Bentley-Besitzer anzubieten. Bei solchen Treffen wird auch die Prüfung der Autos für den sogenannten FIVA-Pass angeboten, der zur Teilnahme an den großen internationalen Rallyes benötigt wird.

 

Weitere Informationen und Termine finden Sie unter: 
www.bdcl.org


Kontakt: E-Mail schreiben


Zur Übersicht über die ADAC-Oldtimer- und Markenclubs 
 


Weitere interessante Themen für Sie

Motorradmessen

Finden Sie hier ausgewählte Motorradmessen, auf denen der ADAC vertreten ist. Mehr

Motorradfreundliche Unterkünfte

Unterwegs mit dem Motorrad: Wo sind Motorradfahrer herzlich willkommen? Mehr

– Mitgliedschaft –

ADAC Plus-Mitgliedschaft

Auch als Old- und Youngtimerfahrer profitieren Sie von umfassendem Schutz auf Reisen. Mehr




– Mein ADAC –

Oldtimer-Newsletter

Alles, was Ihr Liebhaberherz begehrt: Informationen rund um Technik, Toureninfos, Veranstaltungen usw. Kostenlos und aktuell! Mehr




Ihr Kontakt zum ADAC: Hilfe, Rat und Schutz für Ihre Mobilität