DruckenPDFBookmark

ADAC Youngtimertreffen Ruhr

Veranstaltergemeinschaft lädt am 21. August 2016 ein


Am 21.08.2016 findet erstmals das ADAC Youngtimertreffen Ruhr für PKW der Baujahre 1986 bis 1996 statt. Ältere Fahrzeuge sind herzlich willkommen. Die Veranstaltergemeinschaft besteht aus sieben regionalen ADAC-Ortsclubs, die sich zusammengeschlossen haben, um in der Youngtimerszene eine neue Veranstaltung zu etablieren. 

Das Treffen findet ab 10.00 Uhr bis 18.00 Uhr auf dem Gelände des Einrichtungshauses Ostermann in Witten- Annen statt.

Die Teilnehmer erwartet ein umfangreiches Rahmenprogramm. 
Im ADAC-Überschlagsimulator hat jeder die Gelegenheit, am eigenen Leib zu spüren, wie es sich anfühlt, wenn man kopfüber in einem auf dem Dach liegenden Auto in den Gurten hängt. Ein Rennsimulator steht ebenfalls zur Verfügung. Für die Kleinen steht die ADAC-Hüpfburg bereit.

Die an der Veranstaltergemeinschaft beteiligten Ortsclubs präsentieren sich und ihre Arbeit auf verschiedensten Betätigungsfeldern, wie dem Kartsport für Kinder und Jugendliche, dem Rallyesport, dem Slalomsport, dem Motorradtrial u.v.m.. Der ADAC Youngster Slalom Cup informiert über eine Slalomrennserie für Jugendlichen zwischen 16 und 23 Jahren. Eine themenbezogene Händlermeile komplettiert das Angebot. 

Mit den „Promotion Profis“ aus Witten konnte eine professionelle Moderatorencrew gewonnen werden. Sie sind mit ihrem Roadshowmobil vor Ort und führen den ganzen Tag durchs Programm. Die Teilnehmer haben die Möglichkeit, ihr Fahrzeug am Roadshowmobil durch die Moderatoren präsentieren zu lassen, oder die Präsentation selbst vorzunehmen.

Die Zuschauer wählen in vier Kategorien (Limousine, Cabrio, Coupé, Kombi/Kleinbus) die jeweils schönsten drei Fahrzeuge. Die Prämierung findet um 17.00 Uhr am Roadshowmobil statt. Die Sieger erhalten Pokale. Ferner wird ein Pokal für die weiteste Anreise vergeben.
Unter den Zuschauern, die an der Abstimmung teilnehmen, werden wertvolle Preise verlost.
Die Vergabe weiterer Preise behält sich der Veranstalter vor.

Die Teilnahmegebühr beträgt 10,00 €/Fahrzeug. Darin enthalten sind ein Plakat für die Präsentation des Fahrzeuges, einige Goodies und Informationsmaterial rund um die Veranstaltung. Der Eintritt für die Zuschauer ist frei. Für das leibliche Wohl ist ausreichend gesorgt.

Hier geht es zur Internetseite mit weiteren Infos: www.youngtimer-ruhr.de

Weitere interessante Themen für Sie

Kauf & Verkauf

Informationen rund um Kauf & Verkauf, Zulassungsmöglichkeiten & Co. Mehr

Oldtimer-Urteile

Interessante Rechtsurteile zum Thema Oldtimer und Youngtimer. Mehr

– ADAC Produkte –

ADAC-AutoVersicherung

Jetzt bares Geld sparen mit dem Original! Sichern Sie sich mit der Auto-FamilienVersicherung, der ersten Kfz-Versicherung für Familienflotten, bis zu 12% Rabatt auf den Jahresbeitrag! Mehr





Ihr Kontakt zum ADAC: Hilfe, Rat und Schutz für Ihre Mobilität