DruckenPDF

ADAC Oldtimer Bordbuch

Neuauflage erschienen


Ein Muss für jeden Oldtimer-Besitzer ist das ADAC Oldtimer-Bordbuch, welches vom Regionalclub ADAC Nordrhein e.V. bereits in der zweiten Auflage produziert wurde.

Auf rund 80 Seiten bietet das handliche Oldtimer Bordbuch im A5 Format jede Menge nützlicher Tricks und Tipps rund um das „rostigste Hobby der Welt“. Sowohl Fahrern von Oldtimern als auch Youngtimern bietet das Werk eine Fülle von Informationen, Tabellen und Ratschlägen zum Fahren und Pflegen von historischen Fahrzeugen. Aber auch an genug Platz für persönliche Eintragungen und Notizen bis hin zu Serviceanhängern für Service und Ölwechsel ist gedacht.

Die überarbeitete 2. Auflage - welche offiziell am Stand des ADAC Nordrhein auf der neuen Oldtimermesse Retro Classics Cologne in Halle 4.1 am 25.11.2017 um 15 Uhr vorgestellt wird - beinhaltet mehrere neue Kapitel so unter anderem auch Hinweise zum Kauf und Umgang mit jüngeren Klassikern.

Neugierig auf die zweite Auflage des ADAC Oldtimer Bordbuchs?
Interessenten können das ADAC Oldtimer Bordbuch direkt beim ADAC Nordrhein e.V. per E-Mail an juergen.cuepper@nrh.adac.de kostenfrei bestellen.

Hinweis


War dieser Artikel für Sie hilfreich?
114 von 115 Nutzern fanden diesen Artikel hilfreich

ADAC Oldtimer-Newsletter

Dieser Beitrag wurde im 14tägig erscheinenden ADAC Oldtimer-Newsletter veröffentlicht. Den elektronischen Newsletter können Sie unter www.adac.de/newsletter kostenlos abonnieren.
Gerne erhalten wir Ihr Feedback zu unseren Beiträgen - senden Sie uns hierzu bitte eine E-Mail an klassik@adac.de 


ADAC Klassik in Facebook:
Besuchen Sie uns auch auf Facebook und geben Sie uns ein Like oder diskutieren Sie mit uns: www.facebook.com/ADACKlassik



Weitere interessante Themen für Sie

Oldtimerclubs

Informieren Sie sich über die Oldtimerclubs im ADAC Mehr

ADAC Oldtimer-Ratgeber

Aktualisierte Neuauflage 2017/2018 hier als Online Version  Mehr

– ANZEIGE –

ADAC-AutoVersicherung

Neues Auto? Neue Kfz-Versicherung! Nutzen Sie Ihre Chance und machen Sie gleich den ADAC-AutoVersicherungs-Check. Mehr





Ihr Kontakt zum ADAC: Hilfe, Rat und Schutz für Ihre Mobilität