DruckenPDF

Initiative Automobile Kultur (IAK)

Neue Internetseite


Die Anfang des Jahres 2015 gegründete „IAK - Initiative Automobile Kultur e.V.“ strebt die Auszeichnung der automobilen Kultur als immaterielles UNESCO-Weltkulturerbe an, um damit für die zukünftigen Herausforderungen an die Mobilität mit historischen und klassischen Fahrzeugen gerüstet zu sein.

Für diese zukunftsweisende Anerkennung bei der UNESCO ist es wichtig, von möglichst vielen Enthusiasten, von Oldtimer- und Youngtimer-Clubs sowie von den Gemeinschaften in der Klassikerszene, eine breite Unterstützung zu erhalten. Bitte denken Sie über eine Mitgliedschaft im IAK nach. Dabei geht es nicht vorrangig um eine finanzielle Beteiligung, sondern um die ideelle Unterstützung des Vorhabens und das Mittragen der Fahrzeugkultur in der Gesellschaft.

Alle Informationen zur IAK und zum UNESCO-Antrag finden Sie auf der neuen Internetseite unterwww.iak-ev.de 


Weitere interessante Themen für Sie

Oldtimermuseen

Schöne Oldtimermuseen und Sammlungen hier im Überblick. Mehr

Geschichte & Geschichten

Die Geschichte der Oldtimer und weitere interessante Themen zu historischen Fahrzeugen. Mehr

Ihr Kontakt zum ADAC: Hilfe, Rat und Schutz für Ihre Mobilität