DruckenPDF

Schloss Bensberg Classics 2016

Strahlende Augen und glänzende Autos


Zum achten Mal findet vom 1. bis 3. Juli 2016 die Schloss Bensberg Classics unter dem Motto "Very important cars only" im Althoff Grandhotel Schloss Bensberg in Bergisch Gladbach statt. Die Oldtimer-Veranstaltung wartet wieder mit außergewöhnlichen Raritäten und Automobil-Legenden sowie zahlreichen prominenten Gästen auf. Höhepunkte des hochkarätigen Klassikerevents sind der Concours d’Elégance mit äußerst seltenen Fahrzeugen sowie die prominent besetzte Rallye Historique.

Tausende von Zuschauer kommen Jahr für Jahr um vor der grandiosen Kulisse des Schlosshotels die alten Karossen zu bestaunen. Die ältesten Fahrzeuge sind fast 100 Jahre alt, die jüngsten haben 30 Jahre auf dem Buckel. Im Schlosshof stehen sie aufgereiht. Glänzend funkeln sie allesamt in der Sonne – Vorkriegsklassiker von längst verblichenen englischen Traditionsherstellern wie der wunderschöne Invicta 4,5 Litre Low Chassis von 1931 oder Nachkriegsikonen wie der stilprägende Lancia Flaminia 2,5 Liter von 1961 oder ein ebenso seltener wie wertvoller Ferrari 330 GTS Spider von 1968 mit 12-Zylindermotor. Unter ihnen, fast schüchtern, immer ein VW Käfer, auch er ein Klassiker, einer fürs Volk eben. Umschwärmt sind sie alle, von Fachleuten die Baujahr und PS-Zahlen eines jeden Wagens, der auf dem Hof steht, fehlerfrei aufsagen können, von Fans mit dicken Kameras, die Fotos für die heimische Kollektion schießen und solchen, die mit dem Handy in der Hand und einem Lächeln im Gesicht ein Selfie vor der Lieblingskarosse machen.

Aber Autos sind nicht nur zum Bestaunen da. Ihr eigentlicher Zweck ist es zu Fahren. Und deswegen steht am ersten Tag eine kleine Ausfahrt, die Rallye Historique auf dem Programm.

Sämtliche Informationen unterwww.schlossbensberg-classics.de


Weitere interessante Themen für Sie

Oldtimermuseen

Schöne Oldtimermuseen und Sammlungen hier im Überblick. Mehr

Geschichte & Geschichten

Die Geschichte der Oldtimer und weitere interessante Themen zu historischen Fahrzeugen. Mehr

Ihr Kontakt zum ADAC: Hilfe, Rat und Schutz für Ihre Mobilität