DruckenPDF

ADAC Classic Cup 2012 mit 15 Veranstaltungen


Von der Ostsee bis zu den Alpen


15 sportlich orientierte Gleichmäßigkeitsfahrten von der Ostsee bis an die Alpen bilden den „ADAC Classic Cup 2012“ für Liebhaber historischer Automobile. Die Serie, die bereits zum neunten Mal ausgetragen wird, beginnt am 31. März 2012 mit der „ADAC Stormann Classic“ in Trittau, Schleswig-Holstein, und endet ein gutes halbes Jahr später mit der „ADAC Hanse Historic“ vom 4. bis 6. Oktober 2012 bei Travemünde. Den südlichsten Punkt der Veranstaltungsreihe markiert die ADAC Bavaria Historic vom 7. bis 9. Juni 2012, die von München bis an den Alpenrand führt und 2012 bereits zum 25. Mal ausgetragen wird.

Für viele Oldtimer-Freunde ist deshalb auch der „ADAC Classic Cup“ mittlerweile eine feste Größe und zählt zu den teilnehmerstärksten Veranstaltungen für historische Automobile in Deutschland. In den letzten Jahren starteten jeweils über 250 Fahrer und ebenso viele Beifahrer bei den Gleichmäßigkeitsfahrten. Auch 2012 wird diese Teilnehmerzahl erwartet.

Teilnahmeberechtigt sind ADAC Mitglieder ohne besondere Einschreibung mit einem historischen Fahrzeug der Klassen C bis H bis einschließlich Baujahr 1976. Die Nennungen sowie das Nenngeld zu den einzelnen Veranstaltungen sind rechtzeitig an den jeweiligen Veranstalter zu richten.

Die Veranstaltungen des „ADAC Classic Cup“ werden als Gleichmäßigkeitsprüfungen mit sportlichem Charakter ausgeschrieben; das heißt, im Rahmen einer jeden Veranstaltung muss mindestens eine Wertungsprüfung mit einer Durchschnitts-Geschwindigkeit zwischen 36 und 50 km/h enthalten sein. Das ist auch von älteren Fahrzeugen problemlos zu schaffen.

Die sechs besten Ergebnisse eines Fahrers oder Beifahrers werden gewertet. Der Sieger und der beste Beifahrer erhalten den „ADAC Classic Cup“ 2012. Der zweit- und drittplazierte Fahrer als auch Beifahrer werden ebenfalls je mit Pokalen ausgezeichnet. Die Ehrung erfolgt im Rahmen der Jahres-Siegerehrung des für den Fahrer/Beifahrer zuständigen ADAC Regionalclubs.

Weitere Infos und Einschreibung zur Pokalserie finden Sie auf den Seiten des ADAC Motorsports unter www.adac.de/motorsport

Weitere interessante Themen für Sie

Oldtimermuseen

Schöne Oldtimermuseen und Sammlungen hier im Überblick. Mehr

Geschichte & Geschichten

Die Geschichte der Oldtimer und weitere interessante Themen zu historischen Fahrzeugen. Mehr

Ihr Kontakt zum ADAC: Hilfe, Rat und Schutz für Ihre Mobilität