DruckenPDF

"Neuer" VW Transporter T1


Die Oldtimerflotte des ADAC Niedersachsen/Sachsen-Anhalt e. V. hat Zuwachs bekommen!


  • Die Familie wird größer
    Der ADAC Niedersachsen/Sachsen-Anhalt e. V. verfügt bereits über eine stattlich Anzahl von ehemaligen ADAC-Straßenwacht-Fahrzeugen. Neben dem typischen Straßenwacht-Käfer werden dort auch die Nachfolgemodelle Golf und Passat bis hin zum Fiat Multipla Bi-Fuel erhalten, aber auch zwei- bzw. dreirädrige Straßenwacht-Oldtimer befinden sich in der Sammlung. Leider nicht im Bestand vertreten war bisher der VW Transporter. Die T1 genannte erste Generation des Transporters (gebaut bis 1967) wurde beim ADAC damals als Transportmittel für Straßenwachtmitarbeiter und Materialien aller Art, als mobile Verleihstelle für Schneeketten und für viele andere Zwecke eingesetzt.
  • Kompetenter Partner: Volkswagen Nutzfahrzeuge
    Nachdem beim ADAC leider kein Originalfahrzeug des T1 erhalten ist, hat sich hat sich der Regionalclub entschlossen, diese Lücke zu schließen, einen zivilen Transporter anzuschaffen und das Fahrzeug basierend auf einem fahrbereiten und weitgehend rostfreien Kalifornien-Import zu realisieren. Als kompetenten Partner für dieses Projekt konnte der Bereich Volkswagen Nutzfahrzeuge Oldtimer in Hannover gewonnen werden. Dort wurde der VW von Grund auf überholt und für seinen zukünftigen Einsatzzweck auf Messen und Veranstaltungen neu aufgebaut.


Weitere interessante Themen für Sie

Oldtimerclubs

Informieren Sie sich über die Oldtimerclubs im ADAC Mehr

Oldtimer-Ratgeber

Das beliebteste Nachschlagewerk für Oldtimer-Fans ist jetzt auch online erhältlich. Mehr

Ihr Kontakt zum ADAC: Hilfe, Rat und Schutz für Ihre Mobilität