DruckenPDF

26.09.2012: Parlamentskreis Automobiles Kulturgut

Neues von der politischen Bühne

 

Neben einer VDA-Studie zur Unfallbeteiligung von Oldtimern und einer zukünftigen EU-Verordnung zur Fahrzeugregistrierung stand bei der letzten Sitzung des Parlamentskreises Automobiles Kulturgut (PAK) am 26. September 2012 der jüngste Entwurf der FIVA Charta von Turin auf der Tagesordnung.

Seit 2009 arbeitet eine international besetzte Arbeitsgruppe an diesem Leitfaden zum Erhalt und zur Pflege von historischen Automobilen als kulturelles Erbe. Der Vorsitzende der Arbeitsgruppe erläuterte die aktuelle Arbeitsfassung. Er sieht die Charta als auf philosophischer Ebene angesiedelte Richtlinie, die zum korrekten Umgang mit automobilem Kulturgut motivieren soll.

Seit der ersten Entwurfspräsentation besteht die Möglichkeit, Anmerkungen einzubringen und Änderungsvorschläge zu unterbreiten. Auch die ADAC Oldtimer-Sektion hat bereits mehrfach Anregungen eingebracht und einen Änderungsvorschlag auf der Sitzung des PAK im Februar 2012 vorgestellt. Bis zum 12. Oktober konnten letzte Anregungen eingereicht werden, um anschließend den finalen Feinschliff vorzunehmen. Am 27. Oktober 2012 wird die endgültige Version der FIVA-Hauptversammlung vorgelegt.

In einem weiteren Tagesordnungspunkt präsentierte die TU Dresden eine vom Verband der Automobilindustrie (VDA) in Auftrag gegeben Studie zur Beteiligung von Oldtimern im Unfallgeschehen. Die in den Jahren 2010 und 2011 erfassten Unfalldaten ergaben, dass Oldtimer etwa neun Mal seltener in Unfälle verwickelt sind als normale Pkw. Die Gruppe mit dem größten Risiko bilden Fahrzeuge im Alter von 10 bis 29 Jahren. Damit lassen sich bisher als Vermutungen angestellte Aussagen belegen, dass mit Oldtimern aufgrund ihres Liebhaberstatus sorgfältiger umgegangen und vorsichtiger gefahren wird.

Weitere Diskussionspunkte auf der Agenda des PAK waren eine EU-Verordnung zur Fahrzeugregistrierung – Thomas Jarzombek, Vorsitzender des Parlamentskreises, erläuterte dazu den aktuellen Stand der Entwicklung – sowie Sonderkennzeichen und die Debatte um neue HU-Intervalle.


Weitere interessante Themen für Sie

Oldtimermuseen

Schöne Oldtimermuseen und Sammlungen hier im Überblick. Mehr

Geschichte & Geschichten

Die Geschichte der Oldtimer und weitere interessante Themen zu historischen Fahrzeugen. Mehr

– Mein ADAC –

Oldtimer-Newsletter

Alles, was Ihr Liebhaberherz begehrt: Informationen rund um Technik, Toureninfos, Veranstaltungen usw. Kostenlos und aktuell! Mehr





Ihr Kontakt zum ADAC: Hilfe, Rat und Schutz für Ihre Mobilität