DruckenPDF

Oldtimer-Picknick - ABGESAGT

Wegen Dauerregen: Termin am Sonntag den 6. August 2017 abgesagt

Oldtimer Picknick im Garten von Schloss Wolfegg 2017 


Wie im vergangenen Jahr beim Oldtimer-Picknick des Automuseum Busch angekündigt, führt das neue Automuseum Wolfegg die Tradition dieser Veranstaltung fort und die Schweizer Rock`n`Roll und Blues Band „Ghostriders“ sorgt für die musikalische Stimmung. Begleitet wird sie dabei von einigen Tanzgruppen, welche die Hüften kreisen lassen. 


Für das leibliche Wohl sorgt der Wolfegger Musikverein. Lassen Sie es sich bei Grillgut, Salaten und Käsespätzle sowie mit kalten Getränken unter den Bäumen im Schlossgarten gutgehen. Neu im Programm des Musikvereins ist ein Weißwurstfrühstück am Vormittag. Selbstverständlich ist auch wieder die Selbstversorgung mit eigenen Picknick-Körben erlaubt. 


Für Teilnehmer, die mit einem Oldtimer kommen, ist der Eintritt in den Hofgarten frei. Zuschauer bezahlen einen Eintrittspreis von 2,50 Euro. Einlass für die Fahrzeuge ist ab 08:00 Uhr. Für die Zuschauer öffnet der Schlossgarten um 09:30 Uhr. 


Adresse: 

Automuseum Wolfegg 

Fritz Busch Weg 1 

88364 Wolfegg Infos: 

www.automuseum-wolfegg.de


Hinweis


War dieser Artikel für Sie hilfreich?
31 von 32 Nutzern fanden diesen Artikel hilfreich

Dieser Beitrag wurde im 14tägig erscheinenden ADAC Oldtimer-Newsletter veröffentlicht. Den elektronischen Newsletter können Sie unter www.adac.de/newsletter kostenlos abonnieren.
Gerne erhalten wir Ihr Feedback zu unseren Beiträgen - senden Sie uns hierzu bitte eine E-Mail an klassik@adac.de 

Vielen Dank, Ihre ADAC Oldtimer-Newsletter Redaktion!


Weitere interessante Themen für Sie

Oldtimerclubs

Informieren Sie sich über die Oldtimerclubs im ADAC Mehr

ADAC Oldtimer-Ratgeber NEU!

Aktualisierte Neuauflage 2017/2018 jetzt erschienen - hier geht's zur Online Version  Mehr

– ANZEIGE –

ADAC-AutoVersicherung

Neues Auto? Neue Kfz-Versicherung! Nutzen Sie Ihre Chance und machen Sie gleich den ADAC-AutoVersicherungs-Check. Mehr





Ihr Kontakt zum ADAC: Hilfe, Rat und Schutz für Ihre Mobilität