DruckenPDFBookmark

Motorrad-Wochenende Sinsheim

Klassiker-Treffen am 1. und 2. Oktober 2016


Die Traditionsveranstaltung auf dem Freigelände des Auto & Technik Museum Sinsheim geht am ersten Oktoberwochenende 2016 bereits in die 37. Runde. Das Organisationsteam erwartet hunderte Besitzer sowohl historischer als auch zeitgenössischer Zwei- und Dreiräder zum alljährlichen großen Motorradwochenende in Sinsheim.

Am Samstag, 1. Oktober 2016 versammeln sich bei dem Motorrad-Klassikertreffen weit über 200 Halter von Maschinen aller Epochen und Hersteller. Ob BMW, NSU, Victoria oder Indian – ein großartiges Motorrad reiht sich an das Nächste. Jeder ist willkommen – folgende Voraussetzungen müssen jedoch erfüllt sein: Die mitgebrachte Maschine muss älter als 30 Jahre sein sowie die Begeisterung für diese Fahrzeuge! Die Teilnehmer des Klassikertreffens erhalten u.a. ein Profi-Studiofoto von sich und Ihrem Motorrad, freien Eintritt im Auto & Technik Museum Sinsheim als auch freien Eintritt bei der spektakulären Indian-Steilwandshow von Henny Kroeze. Medienpartner beim Klassikertreffen ist wieder die 'Motorrad Classic', von welcher u.a. die Fachjournalisten und Manfred Zieger vom Veteranen-Fahrzeug-Verband (VFV) zum Kreise der Jury gehören. Sie werden zusammen mit Karl Reese (VFV) und den Mitgliedern des MOC Steinsberg die teilnehmenden Motorräder präsentieren und bewerten. Motorradclubs  wie z.B. der Triumph Motorcycle Owners Club oder der Honda-Stammtisch stehen den Interessenten Rede und Antwort.  

Am Sonntag, 2. Oktober 2016 wird es etwas lauter zugehen: knatternde Motoren, blitzendes Chrom, sowie Benzin- und Gummigeruch! Am „Tag der Harley“ kommen hunderte amerikanische Maschinen auf dem Veranstaltungsgelände zusammen. Das Programm verspricht unter anderem Probefahren der neuesten Harley-Davidson Modelle, Kinder dürfen ihre Fahrkünste an Mini-Motorrädern unter Beweis stellen und Rainer Schwarz wird mit seiner beliebten Stunt-Show das Publikum begeistern. Unterstützt wird dieser ereignisreiche Tag von der Harley-Davidson Niederlassung Rhein-Neckar Ludwigshafen. 

An beiden Tagen darf der Niederländer Henny Kroeze mit seiner traditionellen Indian Steilwandshow nicht fehlen. Eine umfangreiche Händlermeile sowie ein breites kulinarisches Angebot runden die beiden ereignisreichen Tage ab. Dazu bietet sich die Möglichkeit, die „Harley – Born To Be Wild“ – Ausstellung zu besichtigen. Das Auto & Technik Museum Sinsheim präsentiert seit dem 19. März 2016 in einer Sonderausstellung über 25 Maschinen der amerikanischen Motorradschmiede. Noch bis zum 10. Januar 2017 können die Museumsbesucher ausgewählte Modelle, legendäre Rennmaschinen und kuriose Umbauten bestaunen – Motorräder einer über 100-jährigen Harley Davidson Firmenhistorie.

Weitere Informationen finden Sie unter www.technik-museum.de/motorrad 


Hinweis


War dieser Artikel für Sie hilfreich?
2 von 2 Nutzern fanden diesen Artikel hilfreich

Weitere interessante Themen für Sie

Kauf & Verkauf

Informationen rund um Kauf & Verkauf, Zulassungsmöglichkeiten & Co. Mehr

Oldtimer-Urteile

Interessante Rechtsurteile zum Thema Oldtimer und Youngtimer. Mehr

– ANZEIGE –

ADAC-AutoVersicherung

Jetzt bares Geld sparen mit dem Original! Sichern Sie sich mit der Auto-FamilienVersicherung, der ersten Kfz-Versicherung für Familienflotten, bis zu 12% Rabatt auf den Jahresbeitrag! Mehr





Ihr Kontakt zum ADAC: Hilfe, Rat und Schutz für Ihre Mobilität