DruckenPDF

Auf den Spuren der ADAC Heidelberg Historic

Strecken zum Nachfahren jetzt verfügbar


Vor kurzem noch den Teilnehmern des rollenden Museum der ADAC Heidelberg Historic vorbehalten, können jetzt auch alle Genussfahrer auf zwei oder vier Rädern, die diesjährige Strecke der traditionsreichen Oldtimerveranstaltung nachfahren. 

Der ADAC Nordbaden e.V. hat eine umfassende Tourenbeschreibung ausgearbeitet, damit die landschaftlich reizvolle Route nicht nur den Oldtimern der Heidelberg Historic vorbehalten bleibt. Die insgesamt rund 600 km lange Tour ist in zwei etwa gleichlange Etappen unterteilt: die Kraichgau-Kurpfalz-Etappe und die Madonnenland-Zabergäu-Etappe. Zielgebiete sind landschaftlich äußerst reizvolle Gegenden, die es wert sind auf dieser Genusstour neu entdeckt zu werden. 

„Wer auf den Geschmack gekommen ist und die zwei Tagesetappen nachfahren möchte, kann sich in den Geschäftsstellen des ADAC Nordbaden den detaillierten Streckenverlauf und Kartenmaterial aushändigen lassen. Sie können die Tourenbeschreibung in elektronischer Form alternativ auch per E-Mail an touristik@nba.adac.de anfordern. 

Infos zur ADAC Heidelberg Historic finden Sie unter www.heidelberg-historic.de

Ihr Kontakt zum ADAC: Hilfe, Rat und Schutz für Ihre Mobilität