DruckenPDFBookmark

Brazzeltag in Speyer

Vom 13. - 14. Mai 2017 im TECHNIK MUSEUM SPEYER


Großes Oldtimer- und Motorradtreffen vom 13. - 14. Mai 2017 im TECHNIK MUSEUM SPEYER.

Im Mai 2016 brannte im TECHNIK MUSEUM SPEYER förmlich die Luft. Es dröhnte, tuckerte, zischte, dampfte und knatterte was das Zeug hält, denn es fand das spektakuläre Technik Festival BRAZZELTAG statt. Annähernd 20.000 „Brazzelbegeisterte“ feierten zwei Tage lang ein Fest der besonderen Art und ließen das Museumsgelände beben.

Der BRAZZELTAG geht vom 13. - 14. Mai 2017 in die nächste Runde und auch bei der sechsten Auflage verwandelt sich das Museum wieder in ein Festgelände mit vielen spektakulären Programmpunkten. Es werden wieder hunderte Oldtimer, Motorräder, Sonderumbauten, US Cars uvm. erwartet. Von Jahr zu Jahr strömen mehr Besucher und Besitzer von „Brazzelfahrzeugen“ nach Speyer, denn der BRAZZELAG zeigt, was die motorisierte Technikwelt und die Kreativität der Technik Fans zu bieten hat.

Das Programm auf dem Brazzelparcours und auf dem Museumsgelände wird wieder außergewöhnlich. Mit dabei sind natürlich das Experimentalfahrzeug BRUTUS, LANZ Bulldogs, Offroad-Jeeps, PS Giganten, Classic Cars und vieles mehr. Info- und Händlerstände, musikalisches Programm sowie zahlreiche Imbisse und Restaurants runden das vielseitige Angebot des BRAZZELTAG ab.

Tages- und 2-Tages-Tickets gibt es direkt an der Kasse oder im Onlineshop unter www.brazzeltag.de. Tages-Tickets kosten 26,00 € (Erwachsene) und 13,00 € (Kinder). Das 2-Tages-Ticket gibt es zu 39,00 € (Erwachsene) und 22,00 € (Kinder).

Genaue Informationen zu den Eintrittspreisen sowie weitere Informationen zum BRAZZELTAG 2017 und Fotos von vergangenen Veranstaltungen gibt es ebenfalls unter www.brazzeltag.de

Hinweis


War dieser Artikel für Sie hilfreich?
20 von 22 Nutzern fanden diesen Artikel hilfreich

Dieser Beitrag wurde im 14tägig erscheinenden ADAC Oldtimer-Newsletter veröffentlicht. Den elektronischen Newsletter können Sie unter www.adac.de/newsletter kostenlos abonnieren.
Gerne erhalten wir Ihr Feedback zu unseren Beiträgen - senden Sie uns hierzu bitte eine E-Mail an klassik@adac.de 

Vielen Dank, Ihre ADAC Oldtimer-Newsletter Redaktion!


Weitere interessante Themen für Sie

Oldtimerclubs

Informieren Sie sich über die Oldtimerclubs im ADAC Mehr

ADAC Oldtimer-Ratgeber NEU!

Aktualisierte Neuauflage 2017/2018 jetzt erschienen - hier geht's zur Online Version  Mehr

– ANZEIGE –

ADAC-AutoVersicherung

Jetzt bares Geld sparen mit dem Original! Sichern Sie sich mit der Auto-FamilienVersicherung, der ersten Kfz-Versicherung für Familienflotten, bis zu 12% Rabatt auf den Jahresbeitrag! Mehr





Ihr Kontakt zum ADAC: Hilfe, Rat und Schutz für Ihre Mobilität