DruckenPDF

ADAC MOTO CLASSIC 2015


Idyllische Bergseen, Passhöhen mit imposanter Fernsicht und italienisches Flair: Vom 8. bis 12. Juni startet mit der ADAC Moto Classic 2015 im oberitalienischen Trentino ein Höhepunkt der Veranstaltungssaison für Liebhaber klassischer und historischer Motorräder. Bei der siebten Ausgabe der im Zwei-Jahres-Rhythmus ausgetragenen ADAC Moto Classic erwandern die Teilnehmer mit ihren historischen Motorrädern die Region um den „Lago di Ledro“, den Ledrosee im Trentino.

 

Höhepunkt der ADAC Moto Classic 2015 für Fahrer und Zuschauer ist der „Concorso d'Eleganza“ in Trient. In der geschichtsträchtigen Hauptstadt der autonomen Provinz Trentino werden am 9. Juni die klassischen und historischen Motorräder der Teilnehmer von einer unabhängigen Jury innerhalb ihrer Baujahresklassen bewertet.

 

Bei den Oldtimer-Wander-Touren des ADAC steht der Genuss und die Freude am klassischen Motorrad und nicht das Tempo bzw. der Wettbewerb im Mittelpunkt. Bei geruhsamen, touristischen Touren, ohne Suche nach dem Streckenverlauf oder dem Druck der Stoppuhr, entdecken und erwandern die Teilnehmer der ADAC Moto Classic 2015 traumhafte Routen.

 
Weitere Informationen zur ADAC Moto Classic 2015 erhalten Sie hier. Besuchen Sie uns auch bei Facebook unter www.facebook.com/adacklassik 


– Mein ADAC –

Oldtimer-Newsletter

Alles, was Ihr Liebhaberherz begehrt: Informationen rund um Technik, Toureninfos, Veranstaltungen usw. Kostenlos und aktuell! Mehr





Ihr Kontakt zum ADAC: Hilfe, Rat und Schutz für Ihre Mobilität