DruckenPDF

ADAC Moto Classic 2017 zu Gast im Tessin - Rückblick


Nach vier Tagen Oldtimer-Wandern voller Entschleunigung, Genuss und Kultur findet die ADAC Moto Classic 2017 heute ihren Abschluss. Erstmals war das Oldtimer-Wandern mit klassischen und historischen Motorrädern zu Gast im Schweizer Kanton Tessin. Rund 330 Kilometer legten die Fahrer und Beifahrer auf ihren rund 60 Motorrädern in den Regionen Ascona-Locarno, Lugano und Mendrisiotto zurück. 


Highlight der Veranstaltung war der Concorso d’Eleganza am Nachmittag des 29. Mai an der Seepromenade von Ascona. Eine fachkundige Jury bewertete die Fahrzeuge nach Kriterien Historie, Erhaltungszustand und Originalität. Am Dienstag, 30. Mai veranstaltete der Tourismusverband des Tessins ein großes Oldtimer-Treffen in Mendrisio. Die Anwohner der Region waren dazu aufgerufen mit ihren klassischen Motorrädern in das Stadtzentrum zu kommen. 


Auf Facebook finden Sie Fotos und Filme zur Veranstaltung.www.facebook.com/ADACKlassik!  


Weitere interessante Themen für Sie

Oldtimer-Veranstaltungstermine

Finden Sie in unserer Datenbank alle Termine der anstehenden Oldtimer-Veranstaltungen. Mehr

Veranstaltungen im In- & Ausland

In Deutschland oder über der Grenze - hier finden Sie alle wichtigen Informationen. Mehr

– Mein ADAC –

Oldtimer-Newsletter

Alles, was Ihr Liebhaberherz begehrt: Informationen rund um Technik, Toureninfos, Veranstaltungen usw. Kostenlos und aktuell! Mehr






Ihr Kontakt zum ADAC: Hilfe, Rat und Schutz für Ihre Mobilität