DruckenPDF

München

Oldtimerbewertung beim ADAC


Schmuckstück oder alte Möhre? Diese Frage stellt sich jedem Liebhaber klassischer Fahrzeuge vor Unterzeichnung des Kaufvertrags. Aufschluss gibt eine objektive, unabhängige Oldtimerbewertung im ADAC Prüfzentrum München.

Auch wenn Sie Ihren Veteranen verkaufen möchten, ist das Kurzgutachten eine ausgezeichnete Grundlage für die Preisverhandlungen. Für den Abschluss einer Kaskoversicherung ist es in aller Regel sogar Voraussetzung. Insgesamt 21 relevante Fahrzeugkomponenten nehmen die ADAC Oldtimerexperten unter die Lupe. Die Einzelnoten ergeben schließlich die Gesamtzustandsnote, nach der Versicherer das Fahrzeug in die jeweilige Prämienklasse eingruppieren.

Wichtig auch: Die Experten wissen, wo Patina endet und Verschleiß beginnt – gerade hier legen die Versicherer großen Wert auf ein objektives Expertenurteil. Am Ende erhält der Fahrzeugbesitzer einen ausführlichen Bericht mit Marktwertanalyse, Prüfprotokoll und ausführlicher Fotodokumentation.


  • Unterversicherung droht

    Generell empfiehlt der ADAC, den Veteranen im Zweijahresturnus bewerten zu lassen. Ansonsten droht die Gefahr einer Unterversicherung. Einige Fahrzeuge verzeichnen nämlich satte Wertzuwächse.

    Zwar sind bei vielen Assekuranzen zehn Prozent Wertzuwachs seit dem letzten Gutachten mitversichert. „Dieses Polster reicht jedoch oft kurze Zeit nach dem Kauf nicht mehr aus. Die Folge: Der versicherte Wert und der tatsächliche Marktwert klaffen immer weiter auseinander“, erklärt ADAC Oldtimerexperte Alois Steinberger. Es liegt deshalb am Fahrzeugbesitzer, nicht in die Unterversicherungsfalle zu tappen.


  • ADAC ClassicCar-Versicherung

    Viel Schutz für wenig Geld bietet die ADAC ClassicCar-Versicherung. Anhand des Kurzgutachtens beraten Sie die Clubexperten auf Wunsch über die Leistungen und stellen eine maßgeschneiderte Police mit Haftpflicht-, Teil- oder Vollkasko zusammen.

    Weitere Informationen zur ADAC ClassicCar-Versicherung sowie Anmeldungen für eine Oldtimerbewertung unter Tel.: 089/ 5195-177. Adresse: ADAC Prüfzentrum München, Ridlerstraße 35, 80339 München (Nähe Heimeranplatz, direkt am Mittleren Ring).


Weitere interessante Themen für Sie

Oldtimermuseen

Schöne Oldtimermuseen und Sammlungen hier im Überblick. Mehr

Geschichte & Geschichten

Die Geschichte der Oldtimer und weitere interessante Themen zu historischen Fahrzeugen. Mehr

Ihr Kontakt zum ADAC: Hilfe, Rat und Schutz für Ihre Mobilität