DruckenPDF

ADAC Oldtimerpokalserien Siegerehrung


Die Siegerehrung der ADAC Oldtimerpokalserien ADAC Classic Revival Pokal für Motorräder sowie Automobile und FIVA Cup/Trophy fand dieses Jahr im BMW Museum in München statt. In dem feierlichen Rahmen mitten unter historischen Automobilen und Motorrädern wurden die Klassen und Gesamtsieger geehrt.


  • Die Gesamtsieger der Serien waren:
    Bernd StinskiClassic Revival Pokal Motorrad
    Robin LeweJugendwertung Classic Revival Pokal Motorrad
    Jürgen KornrumpfClassic Revival Pokal Automobile Tourensportlich
    Joachim Böttcher und Günter RudweleitClassic Revival Pokal Automobile Touristisch
    Jürgen KornrumpfFIVA Historic Cup
    Joachim Böttcher und Günter RudweleitFIVA Historic Trophy



  • Das Rahmenprogramm

    Vor der Siegerehrung hatten die Teilnehmer die Möglichkeit einen exklusiven Blick in das historische Clubhaus und des dort untergebrachten Archivs des ADAC zu werfen. 

    Abgrundet wurde der Besuch mit einen bayrischen Empfang . In diesem Rahmen wurden unter Beifall die Serienkoordinatoren Wolf-Otto Weitekamp und Rolf Lehmann für Ihre herausragenden Verdienste rund um die Oldtimer Pokalserien geehrt und durch ADAC Klassik Referent Prof. Dr. Mario Theissen verabschiedet.


  • Wir sagen Danke
    Der Serienkoordinator für Motorrad Rolf Lehmann, Träger des Bundesverdienstkreuzes, war neben vielen Ehrenamtlichentätigkeiten im ADAC e.V. auch federfürend bei der Etablierung des ADAC Classic Revival Pokal für Motorräder im Jahre 2003 beteiligt. In den mehr als 10-Jährigen bestehen des ADAC Classic Revival Pokal war Rolf Lehmann ein angesehener Ansprechprechpartner für alle Teilnehmer und trug maßgeblich zu positiven Entwicklung der Serie bei. 

    Wolf-Otto Weitkamp der Serienkoordinator für Automobile dessen Tätigkeit neben dem Ehrenvorsitz des ADAC Ostwestfalen-Lippe und der Mitgliedschaft im Senat des ADAC ein Leben lang durch den ADAC geprägt wurde, war maßgeblich an der Planung und Einführung der deutschlandweiten Pokalserien für Automobile, wie z.B. ADAC Classic Revival Pokal für Automobile und der beiden FIVA-Serien ADAC FIVA Historic Cup und ADAC FIVA Historic Trophy beteiligt. Auch er war bei den den Teilnehmer sehr beliebt und prägte die ADAC Oldtimer Pokalserien im Automobil Bereich.

    Wir wünschen beiden Herren für die Zukaunft alles Gute und danken Ihnen für Ihre herausragende Tätigkeit im Rahmen der ADAC Oldtimer Pokalserien.

Weitere interessante Themen für Sie

Oldtimermuseen

Schöne Oldtimermuseen und Sammlungen hier im Überblick. Mehr

Geschichte & Geschichten

Die Geschichte der Oldtimer und weitere interessante Themen zu historischen Fahrzeugen. Mehr

Ihr Kontakt zum ADAC: Hilfe, Rat und Schutz für Ihre Mobilität