DruckenPDFBookmark

Das ADAC Masters Weekend ist die neue Veranstaltungsserie im deutschen Motorsport. Erleben Sie bis zu sieben Serien an einem Wochenende, hunderte von Fahrern, tausende Pferdestärken und Duelle um Zentimeter und Zehntelsekunden. Und lassen Sie sich überraschen, zu welch günstigen Preisen Sie live dabei sein können.

Weitere Informationen finden Sie unter

www.adac-masters.de


ADAC GT Masters

Faszinierende GT-Sportwagen renommierter und traditionsreicher Marken wie Audi, Alpina, Porsche, Ferrari, Corvette, Lamborghini oder Ford GT treten im ADAC GT Masters gegeneinander an. Am Steuer wechseln sich junge Talente mit alten Hasen und gestandenen Profis ab.


ADAC Formel Masters

Die ADAC Formel Masters ist die Einsteiger-Serie für den Formel-Rennsport. Teilnehmer die 1995 oder früher geboren wurden, können an dieser Serie teilnehmen. Die Rennen finden auch 2011 wieder im Rahmen der ADAC Masters Weekends statt. Bei der Durchführung der Serie legt der ADAC größten Wert auf Chancengleichheit, auf Kosteneffektivität und auf die Sicherheit aller beteiligten Personen.


ADAC PROCAR

Spektakulärer Tourenwagensport mit vielen verschiedenen Marken und einem großen, internationalen Starterfeld zeichnet die ADAC PROCAR aus.
Ambitionierte Privatteams sowie engagierte Tuner finden in drei Gruppen ihre motorsportliche Herausforderung und begeistern die Zuschauer an den Rennstrecken mit spannenden Zweikämpfen. Der Motorsport-Nachwuchs tritt im eigens ausgeschriebenen und stets stark besetzten ADAC PROCAR Rookie Cup gegeneinander an.


ATS Formel-3-Cup – Der Jugend eine Chance

Wer in die Formel  1 will, muss die Schule der Formel 3 erfolgreich durchlaufen – beispielsweise den ATS Formel-3-Cup, die schnellste Formel-Rennserie, die Deutschland zu bieten hat. Zwei Sprintrennen an jedem Rennwochenende und die Bearbeitung vielen technischer Daten schulen für höhere Aufgaben.


Ihr Kontakt zum ADAC: Hilfe, Rat und Schutz für Ihre Mobilität