DruckenPDF

Alles über Motorradhelme

Für Fahrer motorisierter Zweiräder mit einer Höchstgeschwindigkeit von mehr als 20 km/h ist das Tragen eines Motorrad-Helms Pflicht. Er soll im Falle eines (Un-)Falles den Kopf vor lebensbedrohlichen Verletzungen schützen. Der ADAC hat alles Wissenswerte zum Thema Helm zusammengestellt.

In Deutschland besteht Helmpflicht für Motorradfahrer seit 1976. Seit 1978 auch für Moped- sowie Mokickfahrer, selbst Mofafahrer müssen seit 1985 einen Helm tragen. Seit August 1980 wird eine „Zuwiderhandlung“ zudem mit Verwarnungsgeld geahndet.




Weitere interessante Themen

Tests für Motorrad & Roller

ADAC Systemvergleich Motorradscheinwerfer

Moderne Scheinwerfertechniken, die bei Pkw seit Jahren bekannt sind, finden auch bei Motorrädern Einzug.Mehr

Kurven ABS

Test Motorradassistenzsysteme

Auch in Schräglage sicher bremsen. Die drei wichtigsten aktuellen Maschinen mit kurventauglichem ABS zeigen was geht.  Mehr

– Mein ADAC –

ADAC Motorrad-Newsletter

Aktuelle Informationen rund um Technik, Zubehör, Trends, Motorradtouristik, Verkehrsfragen etc. Mehr





Ihr Kontakt zum ADAC: Hilfe, Rat und Schutz für Ihre Mobilität