DruckenPDFBookmark

Triumph Daytona 675

- Fahrbericht aus ADACmotorradwelt 4/2006 -



Neue Mitte neu definiert:
Zum ersten Mal lässt Triumph mit der Daytona 675 die Dreizylinder-Fanfare in der Mittelklasse erklingen

Schwül und heiß ist es auf der Rennstrecke von Sepang in Malaysia. Dumpf grollt es über die Haupttribüne in die Boxengasse. Doch was sich gleich entlädt, ist nicht das übliche Tropengewitter, es handelt sich vielmehr um einen waschechten britischen Orkan: Die neue Triumph Daytona 675 braust über die 927 Meter lange Start-Ziel-Gerade und fasziniert mit ihrem einzigartigen Dreizylinder-Klang.





Ihr Kontakt zum ADAC: Hilfe, Rat und Schutz für Ihre Mobilität