DruckenPDFBookmark

Piaggio New Liberty 125

- Test kompakt aus MOTORRAD 05/2016 -



Seit mittlerweile 18 Jahren ist der Liberty im Programm von Piaggio zu finden. Ob der Name Liberty (Freiheit) daher rührt, dass er dem Freund der Marke die Freiheit lässt, nicht zwingend eine Vespa kaufen zu müssen, sei mal dahingestellt. Auf jeden Fall ist er mit mehr als 900.000 verkauften Einheiten eine der größeren Stützen im Portfolio der Italiener. Nun ist er also erwachsen geworden. Wobei, erwachsen war er schon immer. Die Volljährigkeit hat er erreicht, und zu diesem Anlass hat er neben einem neuen Outfit auch einen neuen Namen bekommen, New Liberty eben.

Motorrad
Copyright: MOTORRAD, Motor Presse Stuttgart GmbH & Co. KG

Zwei Klicks für mehr Datenschutz
Bitte aktivieren Sie die Buttons, bevor Sie Ihre Empfehlung an Facebook, Twitter oder Google+ senden.
Hinweis: Durch Aktivieren der Buttons werden Informationen an Facebook, Twitter oder Google+ ins Ausland übertragen.
Details zum Datenschutz bei Nutzung der Gefällt-Mir-Buttons



– Reise & Freizeit –

ADAC Tourenkarten

16 speziell für Motorrad- und Oldtimerfahrer entwickelte Tourenkarten mit attraktiven Routenempfehlungen – für Mitglieder kostenlos. Mehr




Ihr Kontakt zum ADAC: Hilfe, Rat und Schutz für Ihre Mobilität