DruckenPDFBookmark

Harley-Davidson Dyna Fat Bob

- Fahrbericht aus MOTORRAD 01/2014 -



Flach, reduziert, mit breitem Vorderreifen, so betört die Harley-Davidson Dyna Fat Bob viele Fans. 765 Käufer von Januar bis Ende Oktober 2013 machten das US-Custombike von der Stange zu Harleys vierterfolgreichstem Modell in Deutschland. Für 2014 erhielt die FXDF einen neuen, noch finstereren Look. Augenfälligste Änderung ist der wuchtigere hintere Kotflügel. Er löst den bisherigen Bobtail-Fender ab, soll eine FX Superglide von 1972 zitieren. Erinnert dabei an eine Suzuki GSX 1100 E aus den frühen 80er-Jahren. Das polarisiert, ebenso wie das verspielte Rücklicht mit zwei LED-Leuchtkreisen im Revolverlook.

Motorrad
Copyright: MOTORRAD, Motor Presse Stuttgart GmbH & Co. KG

Zwei Klicks für mehr Datenschutz
Bitte aktivieren Sie die Buttons, bevor Sie Ihre Empfehlung an Facebook, Twitter oder Google+ senden.
Hinweis: Durch Aktivieren der Buttons werden Informationen an Facebook, Twitter oder Google+ ins Ausland übertragen.
Details zum Datenschutz bei Nutzung der Gefällt-Mir-Buttons



Ihr Kontakt zum ADAC: Hilfe, Rat und Schutz für Ihre Mobilität