DruckenPDFBookmark

Fünf Jahre Garantie auf alle Schuberth Motorradhelme


SCHUBERTH hat große Ziele: höchste Qualitätsstandards, größtmögliche Sicherheit, bestmögliche Helme. Dazu gehört auch die bestmögliche Garantie. Darum gibt SCHUBERTH auf alle Motorradhelme fünf Jahre Garantie ab Kaufdatum – und zwar weltweit, ohne zusätzliche Kosten, für den ganzen Helm und ohne irgendwelche Hintertüren. 

Für die Inanspruchnahme dieser Herstellergarantie wird natürlich ein Kaufbeleg gebraucht. Damit der Käufer diese Quittung nicht fünf Jahre lang aufbewahren muss, kann er seinen Helm auf der SCHUBERTH Website kostenlos registrieren und den Kaufbeleg hochladen. Dort kann er auch die allgemeinen Geschäftsbedingungen für die Garantie einsehen. Er wird feststellen, dass neben Gebrauchsspuren nur Schäden auf Grund von unsachgemäßem Gebrauch, von falscher Pflege und durch Manipulation oder Modifikation des Helms von der Garantie ausgeschlossen sind. Unfallschäden am Helm sind zwar von der Garantie nicht gedeckt und werden aus Sicherheitsgründen grundsätzlich nicht repariert, aber SCHUBERTH bietet dem Geschädigten den Kauf eines baugleichen Helms zum Drittel der jeweils aktuellen unverbindlichen Preisempfehlung an. Die kostenlose Registrierung auf der SCHUBERTH Website lohnt sich deshalb gleich doppelt. 

Zwei Klicks für mehr Datenschutz
Bitte aktivieren Sie die Buttons, bevor Sie Ihre Empfehlung an Facebook, Twitter oder Google+ senden.
Hinweis: Durch Aktivieren der Buttons werden Informationen an Facebook, Twitter oder Google+ ins Ausland übertragen.
Details zum Datenschutz bei Nutzung der Gefällt-Mir-Buttons


Ihr Kontakt zum ADAC: Hilfe, Rat und Schutz für Ihre Mobilität