DruckenPDFBookmark

ADAC Sachsenring Classic

International Classic Grand Prix zu Gast


Die Vorbereitungen für die ADAC Sachsenring Classic (16. - 18. Juni 2017) zum 90jährigen Jubiläum der Rennstrecke laufen auf Hochtouren.


Als ein weiteres Highlight werden die Rennen des International Classic Grand Prix (ICGP) das Programm ergänzen.

Die ICGP wurde 1999 als weltweite Rennserie ins Leben gerufen. Der Gedanke dabei ist, den Grand Prix Rennsport der Jahre 1974-1984 neu aufleben zu lassen. Gefahren wird mit ehemaligen Grand Prix bzw. Werksmaschinen. Dabei handelt es sich um 2 Takt-Motorräder mit 250ccm bzw. 350ccm Hubraumvolumen. Im Rennkalender des Jahres 2016 waren u.a. die Grand Prix Kurse von Assen und Mugello und ein Überseerennen in Brasilien vertreten. Mit dem Sachsenring wird die Rennserie in 2017 durch einen weiteren Grand Prix Kurs ergänzt.


Die ADAC Sachsenring Classic findet 2017 zum vierten Mal in Folge statt. Über 30.000 Besucher kamen im Vorjahr zur Veranstaltung. Sie ist deutschlandweit die einzige Veranstaltung, bei welcher sowohl Automobile als auch Motorräder früherer Baujahre an den Start gehen. Offenes Fahrerlager, Boxengassenzugang, Autogramm- und Interview-runden sowie familienfreundliche Eintrittspreise garantieren ein einzigartiges Motorsporterlebnis. 


Die Eintrittskarten für die ADAC Sachsenring Classic sind ab Anfang Dezember am Sachsenring und unter www.sachsenring-classic.de erhältlich.


Zwei Klicks für mehr Datenschutz
Bitte aktivieren Sie die Buttons, bevor Sie Ihre Empfehlung an Facebook, Twitter oder Google+ senden.
Hinweis: Durch Aktivieren der Buttons werden Informationen an Facebook, Twitter oder Google+ ins Ausland übertragen.
Details zum Datenschutz bei Nutzung der Gefällt-Mir-Buttons

Weitere interessante Themen für Sie

Tests für Motorrad & Roller

Motorrad- und Roller-Tests

Elektroroller, Airbagsysteme, Helme, Motorradnavis und mehr auf dem Prüfstand des ADAC mehr

Motorradreifen

Informationen zu Reifenfreigaben und Kennzeichnungen von Motorradreifen mehr

Ihr Kontakt zum ADAC: Hilfe, Rat und Schutz für Ihre Mobilität