DruckenPDFBookmarkKontaktieren Sie uns

Kurzzeitkennzeichen

- Allgemeines -


Gem. § 16 FZV wird für Prüfungs-, Probe- und Überführungsfahrten auf Antrag ein Kurzzeitkennzeichen für die Dauer von maximal 5 Tagen erteilt. Das Kurzzeitkennzeichen darf nur an einem Fahrzeug verwendet werden.

Daneben existiert noch das rote (Händler-) Kennzeichen zur mehrmaligen Verwendung an unterschiedlichen Fahrzeugen.

Das Kurzzeitkennzeichen weist ein von der Zulassungsstelle zu bestimmendes Ablaufdatum (höchstens 5 Tage ab Zuteilung) aus. Dieser Ablauftag wird auf dem Kurzzeitkennzeichen durch Einprägung auf der rechten Seite sichtbar gemacht, und zwar durch 3 untereinander geschriebene Zahlen.

Beispiel:
20
05
13

Dies bedeutet, dass der Ablauftag hier der 20. Mai 2013 ist.
Für den Benutzer ist das Verfahren einfacher, als beim ehemaligen roten Kennzeichen, da dass Kurzzeitkennzeichen nicht mehr an die ausgebende Zulassungsstelle zurückgegeben werden muß. Das Kurzzeitkennzeichen kostet ca. 40,-- Euro für das Schilderpaar und die anfallende Verwaltungsgebühr. Zur Ausstellung des Kurzzeitkennzeichens ist die Vorlage einer Versicherungsbestätigungskarte erforderlich. Diese kann zum Beispiel über die ADAC Geschäftsstelle bezogen werden.

Rote (Händler-)Kennzeichen werden nach § 16 FZV für Prüfungsfahrten, Probefahrten und Überführungsfahrten von den Straßenverkehrsämtern ausgegeben. Sie werden zuverlässigen Händlern zur mehrmaligen betrieblichen Verwendung an unterschiedlichen Fahrzeugen zugeteilt


Kontakt

Noch Fragen zu diesem Thema?

Die Clubjuristen beantworten Fragen von ADAC Mitgliedern per E-Mail oder telefonisch unter 0 89 76 76 24 23.


Weitere interessante Themen für Sie

Kfz-Steuer

Sie kam zum 1. Juli 2009 für ab diesem Datum erstmals zugelassene Neuwagen - die neue Kfz-Steuer. Wichtige Informationen dazu haben die ADAC Spezialisten für Sie zusammengefasst. Mehr
Versicherungsrecht

Versicherungsrecht

Finden Sie nützliche Tipps und Informationen, wie Sie bei Versicherungen zu Ihrem Recht kommen oder informieren Sie sich über versicherungsrechtliche Fragen zum Autokauf und -verkauf. Mehr
Zwei Klicks für mehr Datenschutz
Bitte aktivieren Sie die Buttons, bevor Sie Ihre Empfehlung an Facebook, Twitter oder Google+ senden.
Hinweis: Durch Aktivieren der Buttons werden Informationen an Facebook, Twitter oder Google+ ins Ausland übertragen.
Details zum Datenschutz bei Nutzung der Gefällt-Mir-Buttons


– Mitgliedschaft –

Mitgliederrabatte

Zeigen Sie Ihre ADAC Clubkarte und profitieren Sie weltweit von zahlreichen Ermäßigungen für ADAC Mitglieder. Mehr




Ihr Kontakt zum ADAC: Hilfe, Rat und Schutz für Ihre Mobilität