Autokatalog - Detail

SEAT
Leon 1.0 TSI Reference

Zwei Klicks für mehr Datenschutz
Bitte aktivieren Sie die Buttons, bevor Sie Ihre Empfehlung an Facebook oder Twitter senden.
Hinweis: Durch Aktivieren der Buttons werden Informationen an Facebook oder Twitter ins Ausland übertragen.
Die Eckdaten
Leistung 63 kw
Hubraum 999 ccm
Verbrauch 4,8 l/100km
Kosten 5 Jahre
15Tkm/Jahr Info
Info Kosten

Monatliche Gesamtkosten bei einer 5-jährigen Haltedauer mit 15.000 km Jahreslaufleistung, inkl. ges. Steuern, bestehend aus:

Wertverlust:
Differenz Neupreis zu voraussichtlichem Wiederkaufspreis inkl. Pauschale für Überführung und Zulassung.

Betriebskosten:
Kraftstoff- bzw. Stromkosten, Ölnachfüllkosten, Kosten für Harnstoff (AdBlue®) sowie Pauschale für Waschen und Pflege.

Fixkosten:
KFZ-Steuer, Prämien für Haftpflicht und Vollkaskoversicherung, Pauschale für sonstige Kosten z.B. Parkgebühren, Landkarten, u.v.m.

Werkstatt- und Reifenkosten:
Kosten für Ölwechsel, Inspektion und Wartung gemäß Herstellervorgaben, typische Verschleiß- und Standardreparaturen sowie Kosten für Reifenersatz.

Die ausführlichen Grundlagen können Sie sich HIER im PDF-Format herunterladen.

515 €
Listenpreis 18780 €
Autotest

Hinweis: Bitte beachten Sie, dass es sich eventuell bei diesem Autotest nicht um die gewählte Modellvariante handeln könnte.

SEAT
Leon 1.4 TSI ACT Start&Stop Xcellence DSG (7-Gang)

Fünftürige Schräghecklimousine der unteren Mittelklasse (110 kW / 150 PS)

Der Leon ist der Verkaufsschlager von Seat. Kein Wunder also, dass die Spa-nier den Kompaktwagen im Zuge der Modellpflege äußerlich nur sehr dezent überarbeitet haben. Modifizierte Schürzen sowie eine dezent veränderte Leuchtengrafik der Scheinwerfer - das war's. Technisch hat sich mehr getan: Die aktive Sicherheitsausstattung wurde auf den aktuellen Stand gebracht. So steht nun auch ein Stauassistent zur Verfügung und der City-Notbremsassistent ist in der Lage, auf Fußgänger zu reagieren. Im Innenraum hielt ein Touchscreen mit vergrößertem Display Einzug, das bei genauerer Betrachtung jedoch eine Verschlechterung im Vergleich zum alten System darstellt. Durch den Wegfall der praktischen Direktwahltasten für die Hauptmenüs und das Streichen des Drehreglers zum Scrollen und Zoomen hat sich die Bedienbarkeit merklich verschlechtert. Unter der Haube des Testwa-gens sorgt der bekannte 1.4 TSI für Vortrieb. Der 150 PS starke Turbobenzi-ner sorgt für flotte Fahrleistungen, der Testverbrauch von 6,6 l/100 km dürfte aber ebenso wie die CO- und Partikelemissionen geringer ausfallen. Für 26.150 Euro bekommt man einen gut ausgestatteten Kompaktwagen ohne nennenswerte Schwächen, der eine attraktive Alternative zum sehr ausgewo-genen, aber auch etwas faden Technikspender VW Golf ist

Varianten:

Dreitürer (SC), Kombi (ST)

Konkurrenten:

u. a. Ford Focus, Opel Astra, Hyundai i30, Mazda3, Renault Mégane, VW Golf

Stärken:

+ gute Verarbeitungsqualität
+ flotte Fahrleistungen
+ sichere und agile Fahreigenschaften
+ gutes Preis-Leistungsverhältnis

Schwächen:

- hohe Ladekante
- kein Fehlbetankungsschutz
- Touchscreen ohne Drehregler und Direktwahltasten

360° Rundumsicht  

Um sich ein Bild von der Rundumsicht des Fahrzeuges zu machen, klicken Sie bitte auf die Pfeile am unteren Bildrand.

Ergebnis im Detail  
ADAC-Urteil   2,4
Karosserie/Kofferraum 2,8
Verarbeitung 2,5
Alltagstauglichkeit 3,0
Licht und Sicht 2,4
Ein-/Ausstieg 3,0
Kofferraum-Volumen 3,1
Kofferraum-Nutzbarkeit 3,2
Kofferraum-Variabilität 3,0
Innenraum 2,4
Bedienung 1,9
Multimedia/Konnektivität2,7
Raumangebot vorn 2,1
Raumangebot hinten 3,3
Innenraum-Variabilität 2,9
Komfort 2,5
Federung 2,5
Sitze 2,7
Innengeräusch 2,8
Klimatisierung 2,1
Motor/Antrieb 1,8
Fahrleistungen 1,7
Laufkultur/Leistungsentfaltung 2,5
Schaltung/Getriebe 1,6
Fahreigenschaften 1,8
Fahrstabilität 1,9
Lenkung 1,6
Bremse 1,8
Sicherheit 2,1
Aktive Sicherheit - Assistenzsysteme 1,9
Passive Sicherheit - Insassen 2,0
Kindersicherheit 2,4
Fußgängerschutz 3,0
Umwelt/EcoTest 3,2
Verbrauch/CO2 3,5
Schadstoffe 2,9
ADAC-Urteil Wirtschaftlichkeit   2,4
ADAC-Urteil  
Autotest   2,4
Autokosten   2,4
Zielgruppencheck  
Familie   3,1
Stadtverkehr   3,1
Senioren   3,3
Langstrecke   2,6
Transport   3,1
Fahrspaß   1,9
Preis/Leistung   2,1
  •   sehr gut
  •   gut
  •   befriedigend
  •   ausreichend
  •   mangelhaft

progress

Ihr Kontakt zum ADAC: Hilfe, Rat und Schutz für Ihre Mobilität