DruckenPDF

Teilnahmebedingungen Snapchat-Gewinnspiel Fahrsicherheitstraining

Die Teilnahmebedingungen lauten wie folgt: 


1. Die Teilnahme ist nur für Snapchat-Nutzer, die im angegebenen Aktionszeitraum vom 09.06.2016-10.06.2016 über eine Snapchat-Nachricht oder Snap an @adac_snap die richtige Lösung eingereicht haben. 


2. Teilnehmen darf jede natürliche und geschäftsfähige Person über 18 Jahren in eigenem Namen mit Wohnsitz in Deutschland und mit gültiger Fahrerlaubnis der Klasse B. Mitarbeiter des ADAC und dessen Tochterunternehmen, sowie deren Angehörige sind von der Teilnahme ausgeschlossen. Gewinnspielvereine, sowie automatisierte Gewinnspiel-Dienste sind nicht teilnahmeberechtigt.


3. Der Gewinn wird unter allen teilnahmeberechtigten Teilnehmern verlost, die die Teilnahmevoraussetzungen erfüllen.


4. Der Gewinn besteht aus einem Gutschein für ein PKW Basis- oder PKW Kompakt-Training, der auf einer der ADAC Trainingsanlagen bundesweit einlösbar ist. Es ist möglich den Gutschein auf eine andere Person, die die Teilnahmevoraussetzungen für das Fahrsicherheits-Training erfüllt, zu übertragen. Der eingetragene Name auf dem Gutschein/Gewinn ist hierbei nicht von Bedeutung. Eine Barauszahlung oder ein Tausch des Gewinns ist nicht möglich. Es ist nur ein Gewinn pro Teilnehmer möglich.


5. Der Einlöser eines Gutscheins ist verpflichtet, die Terminbuchung, mit der von ihm ausgewählten ADAC Trainingsanlage, selbst zu übernehmen. Um an dem ADAC Fahrsicherheits-Training teilzunehmen muss der eigene PKW genutzt werden.


6. Der ADAC ist berechtigt, einzelne Personen von der Teilnahme auszuschließen, sofern berechtigte Gründe (Verstoß gegen die Teilnahmebedingungen, doppelte Teilnahme, Manipulation, etc.), vorliegen und behält sich in einem solchen Fall vor, rechtliche Schritte einzuleiten.


7. Der ADAC behält sich vor, das Gewinnspiel aus wichtigem Grund ohne Vorankündigung zu beenden. In diesem Fall findet eine Verlosung nicht statt. Ein wichtiger Grund liegt vor, wenn aus technischen oder rechtlichen Gründen die Durchführung des Gewinnspiels nicht möglich ist. Der ADAC wird die vorzeitige Beendigung unverzüglich bekannt geben.


8. Die Nutzer erklären sich mit der Teilnahme am Gewinnspiel damit einverstanden, dass der ADAC alle erforderlichen personenbezogenen Daten für den Zeitraum der Durchführung und Abwicklung des Gewinnspiels speichert. Diese Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Die personenbezogenen Daten des Gewinners/der Gewinnerin werden ausschließlich zur Gewinnausgabe an Dritte weitergegeben. Die Gewinner sind mit der Veröffentlichung ihrer Namen einverstanden. Die Verlosung findet am Freitag, den 10.06.2016 statt. Im Anschluss wird der Gewinner/die Gewinnerin per Snapchat über den Gewinn informiert. Nachdem das Gewinnspiel beendet ist, werden alle personenbezogenen Daten wieder gelöscht.


9. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.


10. Anwendbares Recht


Bei Streitigkeiten gilt ausschließlich deutsches Recht.


Stand: März 2016


Hinweis


War dieser Artikel für Sie hilfreich?
0 von 0 Nutzern fanden diesen Artikel hilfreich

Zwei Klicks für mehr Datenschutz
Bitte aktivieren Sie die Buttons, bevor Sie Ihre Empfehlung an Facebook, Twitter oder Google+ senden.
Hinweis: Durch Aktivieren der Buttons werden Informationen an Facebook, Twitter oder Google+ ins Ausland übertragen.
Details zum Datenschutz bei Nutzung der Gefällt-Mir-Buttons

– Reise & Freizeit –

Ihre Route in ADAC Maps

Ermitteln Sie Tankstellen und Raststätten entlang Ihrer Route oder zu Ihrem Reiseziel mit vielen nützlichen Informationen. Mehr




Ihr Kontakt zum ADAC: Hilfe, Rat und Schutz für Ihre Mobilität