DruckenPDF

Die beliebtesten Service-Themen 2015

Rueckblick
Was bedeuten die Kontrollleuchten im Auto? Wann ist der richtige Zeitpunkt für den Reifenwechsel? Und wie funktioniert das Reißverschlussverfahren? Diese Fragen stießen auf großes Interesse, die Artikel dazu zählen zu den beliebtesten Stücken auf der ADAC Homepage im Jahr 2015. Wir haben für Sie die zehn meistgelesenen Themen zusammengestellt:

  1. Das bedeuten die Kontrollleuchten im Auto
    Plötzlich leuchtet auf der Armaturentafel ein rotes Symbol auf – nicht jeder weiß, was dann zu tun ist. Ignorieren, sofort stehenbleiben oder noch bis zur nächsten Werkstatt fahren? Was bedeuten die Symbole überhaupt und warum leuchten sie manchmal gelb, manchmal rot? Wir haben eine Übersicht über die wichtigsten Kontrollleuchten erstellt.

  2. Achtung, Kolonne: So reagieren Sie richtig
    Rettungsdienste, Polizei oder Militär sind häufig im Konvoi unterwegs. Doch kaum ein Autofahrer weiß, wie er sich bei einer Begegnung verhalten soll. Wir klären die wichtigsten Fragen.

  3. Tanken: Wahrheit und Märchen
    Ist Markenbenzin besser als das von freien Tankstellen? Ist Telefonieren an der Tankstelle gefährlich? Wir haben viele gängige Behauptungen zum Tanken auf ihren Wahrheitsgehalt überprüft.

  4. Diese Sonderrechte haben Einsatzkräfte
    Freie Fahrt für Polizei, Feuerwehr und Rettungsdienste bei dringenden Einsätzen! In diesem Fall sind sie von der Straßenverkehrsordnung weitgehend befreit – doch es gibt auch Grenzen.

  5. Bus überholen: So geht's richtig
    Für Autofahrer, die einen Bus in der Nähe einer Haltestelle überholen wollen oder denen ein Bus entgegenkommt, gelten besondere Regeln. Wir haben die wichtigsten Infos zusammengestellt.

  6. Richtiger Zeitpunkt für den Reifenwechsel
    Wenn in Deutschland der erste Schnee gefallen ist, ist es höchste Zeit für den Reifenwechsel, um bei jedem Wetter sicher auf den Straßen unterwegs zu sein.

  7. Spritpreise an Markentankstellen
    Tanken ist im Tagesverlauf in aller Regel am frühen Abend am günstigsten. Eine ADAC Untersuchung zeigt, worin sich die Preisgestaltung an den Zapfsäulen der fünf großen Markenanbieter Shell, Aral, Esso, Total und Jet unterscheidet und welchen Nutzen Autofahrer daraus ziehen können.

  8. Automatikgetriebe werden immer beliebter
    Immer mehr Menschen fragen Automatikgetriebe nach. 2014 fuhr bereits jeder vierte deutsche Autofahrer mit Automatik, 1999 war es nur jeder zehnte. Ist der manuelle Schalthebel bald reif fürs Museum?

  9. Reifendruck regelmäßig prüfen
    Nicht nur gute Reifen am Auto tragen zu Sicherheit, Komfort und niedrigem Kraftstoffverbrauch bei. Auch der richtige Reifendruck ist ausschlaggebend.

  10. So funktioniert das Reißverschlussverfahren
    Plötzliche Fahrbahnverengungen - vor allem auf Autobahnen - führen oft zu unnötigen Staus, weil sich viele Autofahrer nicht korrekt verhalten. Wir raten, bis zur Engstelle zu fahren. Wer zu früh den Fahrstreifen wechselt, liegt falsch.

Diskutieren Sie mit 



– Reise & Freizeit –

ADAC Staukalender

Verbringen Sie Ihre Autofahrt nicht im Stau. Unser Staukalender zeigt Ihnen, wann mit hohem Verkehrsaufkommen zu rechnen ist. Mehr




Ihr Kontakt zum ADAC: Hilfe, Rat und Schutz für Ihre Mobilität