DruckenPDF

Internet-Tipps zum Neuwagenkauf

Autokauf_online

Vor dem Kauf eines Neuwagens lohnt sich ein Blick ins Internet. Denn auf dem Weg durch den Informationsdschungel von Kosten, Umweltfreundlichkeit, Verbrauch und Wertverlust bieten Tests eine gute Orientierung. Auch der ADAC stellt Autokäufern zahlreiche Informationen zur Verfügung.


In unserem Neuwagenberater finden Sie unter dem Reiter "Wunschauto" verschiedene Parameter wie Preisspanne, Verbrauch, Getriebeart oder Karosserieform. Auch weiche Faktoren wie Fahrspaß kann der Verbraucher dort recherchieren. Ein Klick auf das Fahrzeug zeigt alle technischen Daten an. Bei Vorgabe eines Preisrahmens erhält der Nutzer auch Informationen zu infrage kommenden Gebrauchtwagen. Zudem zeigt der Neuwagenberater Kaufalternativen in der gewählten Fahrzeugklasse an.


Geht es um Fahrzeuge mit alternativem Antrieb, ist das Wissen vieler Autoverkäufer nicht immer ausreichend, wie Stichproben des ADAC zeigten. Das gilt vor allem für Autos mit Elektro- oder Erdgasantrieb. Der ADAC EcoTest hilft sowohl bei der Suche nach Fahrzeugen mit Verbrennungsmotor als auch bei Autos mit alternativen Antrieben weiter. Mit Hilfe dieses Serviceangebots lassen sich die verschiedenen Antriebsarten auch miteinander vergleichen. 


Autokosten verlässlich ermitteln

Ist der Kaufpreis entrichtet, ist leider noch nicht alles bezahlt. Denn nach dem Autokauf entstehen Folgekosten für Versicherung, Verschleiß, Sprit oder für den Kundendienst. Mit unserem Autokostenrechner können Sie diese Kosten ermitteln. Berechnet wird nach Standardprämissen und einer Haltedauer von zwei bis fünf Jahren bei einer Jahreslaufleistung von 5000 bis 60.000 Kilometern.


Dennoch: Die persönliche Beratung ist nicht zu ersetzen, das Internet ergänzt sie bestenfalls. Auch wir bieten Live-Beratung an: Die Mitarbeiter in unseren Regionalclubs stehen potenziellen Autokäufern als Ansprechpartner zur Verfügung.


(Stand 17.5.2016)


Hinweis


War dieser Artikel für Sie hilfreich?
103 von 117 Nutzern fanden diesen Artikel hilfreich

Zwei Klicks für mehr Datenschutz
Bitte aktivieren Sie die Buttons, bevor Sie Ihre Empfehlung an Facebook, Twitter oder Google+ senden.
Hinweis: Durch Aktivieren der Buttons werden Informationen an Facebook, Twitter oder Google+ ins Ausland übertragen.
Details zum Datenschutz bei Nutzung der Gefällt-Mir-Buttons

– Reise & Freizeit –

Ihre Route in ADAC Maps

Ermitteln Sie Tankstellen und Raststätten entlang Ihrer Route oder zu Ihrem Reiseziel mit vielen nützlichen Informationen. Mehr




Ihr Kontakt zum ADAC: Hilfe, Rat und Schutz für Ihre Mobilität