DruckenPDF

Camping für Kids: Kiten, Klettern, Kanufahren

 

Camping mit älteren Kindern oder Jugendlichen stellt Eltern bei der Wahl des Platzes vor Herausforderungen: Eine Poolrutsche und eine Minidisco langweilen die Teenager, stattdessen sind Kiten, Klettern oder Kanufahren angesagt.


Im aktuellen "ADAC Campingführer 2013" steht, wo die richtigen Attraktionen für abenteuerlustige Kinder und Teenager zu finden sind: 

Deutschland

- "Camping Südstrand" in Meeschendorf auf Fehmarn: Hochseil-Klettergarten bis zwölf Meter Höhe für mutige Teenager, nebenan Kitesurf-Schule

- "Strandcamping" in Waging am See: Verleih von Tret- und Paddelbooten, Segelkurse, Surfkurse, Internetecke; auch Ausrüstung für Trendsport Stand-up-Paddling ist leihbar 

Niederlande

- "Vakantiepark Leukermeer" in Well bei Limburg: Verleih von Kanus, Kajaks und sogar Motorbooten; Wassersportschule für Wasserskifahren und Wakeboarden; Bananenboot-Ritt möglich; Halfpipe und Slidepipe für Skater; organisierte Orientierungswanderungen mit Kompass; Mountainbike-Verleih für Touren durch die Wanderdünen des Nationalparks "Maasduinen" 

Dänemark

- "Camping Klim Strand in Fjerritslev" in Nordjütland: Skateboard- und Kartbahn. Geführte Ausritte auf Islandpferden; Indoor- und Outdoor-Erlebnisbad mit großer Rutsche 

Österreich

- "Erlebnis Comfort Camping Aufenfeld" in Aschau im Zillertal: 4000 Quadratmeter großer Badesee mit Wasserfall und Aqua-Jump (großes Trampolin im Wasser); sehr professioneller Skaterpark mit Halfpipe; Profi-Kletterhalle; Internetecke; Westernstadt mit Goldwasch-Camp und Ponyreiten; Slackline-Kurse, Bogenschießen und "Bag-Jump": Sprung aus 10 Metern Höhe auf ein Luftkissen 

Italien

- "Clubcamping Jesolo International" in Lido di Jesolo an der Adria: Kajak- und Tretbootverleih, Fahren mit dem Katamaran, Bogenschießen, Gokartbahn, Bananenboot; großes Kursangebot, z. B. Tauchen, Reiten, Tennis, Fußball 

Frankreich

- "Yelloh! Village Le Sérignan Plage" in Sérignan Plage: Bootsverleih; Badelandschaft mit mehreren Becken; Mehrzwecksportfeld; Sportanimation und sportliche Wettbewerbe; Reitstall; Kreativatelier; Spielhalle mit elektronischen Spielen, Flipper, Kicker, Billard und Online-PCs 

Kroatien

- "Camp Adriatic" in Primoŝten: Mehrzwecksportfeld; Verleih von Kanus und Tretbooten; Windsurfen; Tauchkurse; Bootsausflüge 

Spanien

- "Camping La Torre del Sol" in Miami-Platja bei Montroig: Freibadkomplex mit mehreren Becken; Mehrzwecksportfeld; Reitkurse, Bogenschießen und Tauchen; eigener Kinosaal und Internet-Ecke mit mehreren PCs, Freiluftdiskothek 

Informationen zu diesen und über 5400 weiteren Anlagen gibt es in den ADAC Campingführern 2013 Südeuropa sowie Deutschland/Nordeuropa. Diese sind zum Preis von je 19,99 Euro im Buchhandel, den ADAC Geschäftsstellen und im Internet unter www.adac-shop.de erhältlich. Sparen können Urlauber dabei mit der ADAC CampingCard und der Camping Key Europe, die beide den Campern Rabatte gewähren.

(Stand: 12. Juli 2013)


Interessanter Link



Ihr Kontakt zum ADAC: Hilfe, Rat und Schutz für Ihre Mobilität