DruckenPDF

Sportlich, elegant und viel Volumen



Der neue Skoda Octavia 1.8 TSI Green tec ist im Vergleich zum Vorgänger gewachsen und präsentiert sich nun optisch kantiger. Wir haben die Limousine getestet.


Eleganter und sportlicher kommt der Skoda Octavia in neuem Kleid daher. Kleine Details, wie das  in den eckigen Scheinwerfern integrierte LED-Tagfahrlicht und die leicht ansteigenden Seitenlinien lassen den Wagen schnittiger wirken. Das kantige Heck wird von den optionalen LED-Rückleuchten in C-Form dominiert. Der Innenraum präsentiert sich schlicht, ist aber präzise gefertigt. Das Platzangebot des Fünftürers ist selbst für fünf Insassen absolut ausreichend, während der Kofferraum mit mindestens 520 Litern Volumen in der Mittelklasse Maßstäbe setzt. 


Bei der Sicherheitsausstattung bietet der Octavia ein gutes Angebot. Allerdings sind Assistenzsysteme wie eine Abstandsregelung und der Totwinkelassistent nicht lieferbar. Ein Spurhalteassistent, Bi-Xenonlicht und der Fernlichtassistent sind zumindest gegen Aufpreis erhältlich. Das Fahrwerk spricht recht straff auf feine Unebenheiten an, was den Octavia nervös wirken lässt – hier fehlt etwas Feinschliff. Ein adaptives Fahrwerk wird nicht angeboten. Der 1,8-l-TSI-Motor hingegen überzeugt mit einer guten Laufkultur und sehr guten Fahrleistungen. Der Durchschnittsverbrauch im ADAC EcoTest ist mit 6,7 l/100 km durchaus akzeptabel. 


Der neue Octavia ein gut gelungenes Fahrzeug, das einen größeren Kofferraum als der Golf bietet, sich aber insgesamt nicht so ausgewogen präsentiert. Der Anschaffungspreis von 28.060 Euro für die getestete Variante ist angemessen. 


Karosserievarianten: Kombi

Konkurrenten: Audi A5 Sportback, BMW 3er Gran Turismo, Citroën DS5, Ford Mondeo, Mazda 6, Opel Insignia


Stärken:


      sehr großer Kofferraum

      sehr gute Fahrleistungen

      gutes Sicherheitsangebot



Schwächen:

     unübersichtliche Karosserie
     hohe Betriebskosten

Hier finden Sie den ausführlichen Test des Skoda Octavia 1.8 TSI Green tec mit allen Daten und Fakten.

Und hier geht es zum Crashtest des Skoda Octavia.

– Reise & Freizeit –

Ihre Route in ADAC Maps

Ermitteln Sie Tankstellen und Raststätten entlang Ihrer Route oder zu Ihrem Reiseziel mit vielen nützlichen Informationen. Mehr




Ihr Kontakt zum ADAC: Hilfe, Rat und Schutz für Ihre Mobilität