DruckenPDF

Autobahnsperren vom 27.10. bis zum 1.11.

27.10.2016

Autobahn_Sperren

Wer am Wochenende nicht durch eine Baustelle ausgebremst werden will, sollte sich vorab über mögliche Autobahnsperren informieren.

Trotz des verlängerten Wochenendes in mehreren Bundesländern werden auch zum Monatswechsel wieder etliche Autobahnen wegen Bauarbeiten abschittsweise gesperrt. 


Betroffen sind unter anderem die A1 (Saarbrücken – Trier) bei Nonnweiler, die A6 (Kaiserslautern – Metz) bei Saarbrücken, die A37 bei Hannover und die A71 (Erfurt – Suhl) bei Ilmenau. In allen Fällen sind Umleitungen eingerichtet, längere Fahrtzeiten aber dennoch unvermeidlich.


Die Sperren im Detail:

  • A1 Saarbrücken Richtung Trier in Höhe Anschlusstelle Nonnweiler-Otzenhausen seit 15. Oktober bis Montag, 31. Oktober
  • A6 Kaiserslautern – Metz/Saarbrücken in beiden Richtungen zwischen Sankt Ingbert-West und Saarbrücken-Fechingen von Donnerstag, 27. Oktober, 9 Uhr, bis Montag, 31. Oktober, 10 Uhr
  • A33 Osnabrück Richtung Bielefeld zwischen Osnabrück-Süd und Harderberg seit 18. Oktober bis Montag, 7. November
  • A37 Hannover-Süd Richtung Messe zwischen Dreieck Hannover-Süd und Messe-Nord von Dienstag, 1. November, 6 Uhr, bis Donnerstag, 3. November, 17 Uhr
  • A46 Heinsberg Richtung Wuppertal zwischen Neuss-Uedesheim und Düsseldorf-Bilk von Freitag, 28. Oktober, 20 Uhr, bis Montag, 31. Oktober, 5 Uhr
  • A46 Düsseldorf – Wupptertal in beiden Richtungen zwischen Düsseldorf-Bilk und Düsseldorf-Holthausen von Samstag, 29. Oktober, 15 Uhr, bis Sonntag, 30. Oktober, 22 Uhr
  • A71 Erfurt – Suhl in beiden Richtungen zwischen Arnstadt-Süd und Ilmenau-Ost von Samstag, 29. Oktober, 13 Uhr, bis Montag, 31. Oktober, 13 Uhr

Aktuelle Verkehrsmeldungen

Vollsperrungen werden oft kurzfristig angekündigt. Es ist gut möglich, dass es nicht bei diesen Sperren bleibt. Kurzfristige Änderungen sowie laufend aktualisierte Verkehrsmeldungen aus Deutschland finden sich bei der ADAC Verkehrsinfo oder unter der Mobilfunk-Kurzwahl 22411 (Verbindungskosten je nach Netzbetreiber/Provider).

ADAC Newsletter

Kostenlose, nützliche Informationen per E-Mail – einfach abonnieren und immer auf dem Laufenden bleiben.


Interessante Links


Hinweis


War dieser Artikel für Sie hilfreich?
134 von 145 Nutzern fanden diesen Artikel hilfreich

Zwei Klicks für mehr Datenschutz
Bitte aktivieren Sie die Buttons, bevor Sie Ihre Empfehlung an Facebook, Twitter oder Google+ senden.
Hinweis: Durch Aktivieren der Buttons werden Informationen an Facebook, Twitter oder Google+ ins Ausland übertragen.
Details zum Datenschutz bei Nutzung der Gefällt-Mir-Buttons

– Reise & Freizeit –

Ihre Route in ADAC Maps

Ermitteln Sie Tankstellen und Raststätten entlang Ihrer Route oder zu Ihrem Reiseziel mit vielen nützlichen Informationen. Mehr




Ihr Kontakt zum ADAC: Hilfe, Rat und Schutz für Ihre Mobilität