DruckenPDF

Zukunft gestalten und einen echten Elektro-Fiat 500 gewinnen

Wie bewegen wir uns in zehn oder 20 Jahren? Die Zukunft der Mobilität ist eine generationsübergreifende Aufgabe. Möglicherweise eine der spannendsten Missionen seit Erfindung des Automobils. Welche Antriebskonzepte haben eine Chance? Welche Techniken werden sich durchsetzen? Gemeinsam mit RWE sucht der ADAC die kreativsten Studenten des Landes, die sich dieser spannenden Aufgabe stellen wollen. 

 

Für diesen außergewöhnlichen Wettbewerb stellen wir einen Elektro-Fiat 500 und eine Ladesäule zur Verfügung. Als Team dürfen die Studenten anhand des Elektro-Flitzers zeigen, wie sie sich die mobile Zukunft vorstellen. Begleitet wird die ganze Aktion auf dem Blog und über Twitter. Am Ende des Projekts muss ein Drei-Minuten-Video dabei herauskommen. Das innovativste Ergebnis wird von einer Jury ausgezeichnet und das Gewinner-Team darf den Elektro-Fiat im Wert von rund 50.000 Euro sogar behalten.

 

Erforderlich: In einem zwei- bis dreiminütigen Bewerbungsvideo sollten sich die Teams vorstellen und erzählen, warum sie den Elektro-Fiat haben möchten und welche Aktion sie damit planen. Einsendeschluss ist der 31.07.2011.


Eine kleine Inspiration: The Art of Emobility


Ihr Kontakt zum ADAC: Hilfe, Rat und Schutz für Ihre Mobilität