DruckenPDF

Fahren Sie in die Zukunft!

Exklusive Mitgliederaktion: Zehn Smart electric drive einen Monat lang im Lesertest

 

Die Zukunft der Mobilität ist elektrisch, da sind sich die Experten einig. Noch sind die Gelegenheiten rar, ein Elektroauto zu fahren. Die Motorwelt lädt deshalb im Oktober 40 Leser ein, exklusiv ein alltagstaugliches, reinrassiges E-Mobil jeweils eine Woche lang zu testen: den Smart electric drive. Für die Aktion stellt Smart zehn Exemplare der elektrischen Zweisitzer. Bewerben kann sich jedes ADAC-Mitglied, das mindestens 18 Jahre alt ist, einen gültigen Führerschein hat und über einen Haushaltsstromanschluss in einem Carport oder einer Garage in Deutschland verfügt. Um dabei zu sein, müssen Sie uns neben Ihrer Mitgliedsnummer und dem Wunschzeitraum zum Testen vor allem einen guten Grund nennen, warum Sie der oder die Richtige für unseren Lesertest sind.

 

Bewerbungen können Sie bis zum 31. Oktober (Datum des Poststempels) per Postkarte an die ADAC Motorwelt, Stichwort "Smarttest", 81360 München schicken. Bitte vergessen Sie Ihre Mitgliedsnummer, Telefonnummer und/oder Ihre E-Mail-Adresse nicht. Noch schneller können Sie sich online bewerben. Schreiben Sie einfach eine E-mail an smarttest@adac.de

 

Die Teilnehmer mit den überzeugendsten Bewerbungen für die Leseraktion (die Auswahl trifft die Redaktion) bekommen den Smart eine Woche lang kostenlos zur Verfügung gestellt. Transportkosten fallen nicht an, den Strom bezahlen Sie selbst. Über die Erfahrungen unserer Lesertester werden wir in der ADAC Motorwelt und im Blog berichten. Wer möchte, kann seine Erlebnisse täglich im Internet in unserem Elektromobilitäts-Blog beschreiben. Unter www.adac.de/emobility finden Sie bereits viele Berichte zu Testfahrten von ADAC-Mitarbeitern mit E-Mobilen wie dem Smart electric drive.
 

Die zehn Smarts stehen zwischen dem 1. Oktober und 15. November zur Verfügung; der Bewerbungszeitraum liegt zwischen dem 24. September und dem 31. Oktober. Die Autos werden für jeweils sieben Tage – inklusive An- und Abtransport – vergeben.


Ihr Kontakt zum ADAC: Hilfe, Rat und Schutz für Ihre Mobilität