DruckenPDF

Slowenien-Vignette jetzt beim ADAC erhältlich

Vorsicht, teure Geldbußen: Der ADAC empfiehlt, die Slowenien-Vignette schon vor der Einreise nach Slowenien zu kaufen, denn wer auf mautpflichtigen Strecken ohne gültige Plakette angetroffen wird, zahlt zwischen 300 und 800 Euro Geldbuße.

 

Die Jahresvignette für einen Pkw kostet 95 Euro, für einen Monat 30 Euro und für sieben Tage 15 Euro. Motorradfahrer zahlen für ein Jahr 47,50 Euro, für sechs Monate 25 Euro und für sieben Tage 7,50 Euro.

 

Der ADAC fordert eine Zehn-Tages-Vignette für etwa sieben Euro und kritisiert weiterhin die gültigen Vignetten-Preise.

 

Der ADAC kommt jetzt den Slowenien-Reisenden organisatorisch entgegen und verkauft die Vignetten in Deutschland vor Reisebeginn. Die Mautaufkleber sind ab sofort in allen Geschäftsstellen des ADAC oder im Online-Shop des Clubs erhältlich.


Ihr Kontakt zum ADAC: Hilfe, Rat und Schutz für Ihre Mobilität