DruckenPDF

Garmisch-Partenkirchen als multimediale Heimat

Mit der kostenlosen iPad-App zum ADAC reisemagazin Garmisch-Partenkirchen können Sie virtuell erleben, was es sonst nur zu lesen gibt.

 

Die neue, kostenlose iPad-App zum ADAC reisemagazin Garmisch-Partenkirchen ist die multimediale Umsetzung des Printmagazins aus dem ADAC Verlag: prall gefüllt mit Videoclips vom Jodler bis zur  Wirtshauslesung,  Diashows und Audiofiles. Damit werden die Inhalte des Reisemagazins auf vielen multimedialen Ebenen durch die Touch-Funktionen des iPad voll ausgenutzt. Direkte Verlinkungen aus den Reportagen auf die Homepages der Restaurants, Hotels oder Geschäfte der Region machen das App zum interaktiven Erlebnis.

 

Einige Texte aus dem Reisemagazin wurden von den Autoren selbst eingelesen, darunter Christian Stückl, Regisseur der Passionsspiele in Oberammergau, und Rosi Mittermaier und Christian Neureuther. Die beiden stellen die schönsten Pisten Garmischs vor, untermalt mit passenden Filmen. Doch nicht nur die Inhalte des Reisemagazins werden abgebildet: Filme zu regionalen Themen runden die innovativ umgesetzte App ab. Die iPad-App Garmisch-Partenkirchen steht gratis im Appstore zum Download bereit.

 

Das ADAC reisemagazin Garmisch-Partenkirchen ist zum Preis von 7,80 Euro im Buchhandel, in den ADAC-Geschäftsstellen und unter www.adac.de/reisemagazin oder unter der Hotline 05241/947795 erhältlich.


– Reise & Freizeit –

Aktuelle Verkehrslage

Ob Stau, Baustelle oder Straßensperrung – mit den ADAC-Verkehrsmeldungen schnell und sicher ans Ziel Mehr





Ihr Kontakt zum ADAC: Hilfe, Rat und Schutz für Ihre Mobilität