DruckenPDF

Ort der Träume: Gardasee

Stolze 52 Kilometer lang und 17 Kilometer breit – das sind die Maße von Italiens größtem See. Neben diesem Superlativ finden sich im aktuellen ADAC Reisemagazin Gardasee viele weitere Ausnahme-Attribute: Als Austragungsort zahlreicher Sportarten wie Segeln, Wind- und Kitesurfen, Mountainbike fahren, Tennis und Golf laden der Lago di Garda und sein Umland genauso ein wie zum entspannten Baden in malerischen Buchten. 



Durch das mehr als 2000 Meter hohe Monte-Baldo-Massiv am Ostufer entsteht eine einzigartige Kombination aus mediterranem und alpinem Flair – ideal, um deutschen Urlaubern sanft italienisches “Dolce Vita“ nahezubringen.


Am besten lässt sich der Gardasee vom Wasser aus erkunden. Drei Touren mit diversen See-Gefährten wie einer edlen Riva-Yacht, einem modernen Fährschiff und einem einfachen Fischerboot beleuchten im neuen Reisemagazin die unterschiedlichen Gesichter des Sees. Und dass Mountainbiken rund um den See nicht nur etwas für Profis, sondern auch für durchschnittlich trainierte Hobbyradler ist, beweist die Reportage über eine mehrtägige E-Bike-Tour. 


Die Kulturhungrigen werden im nahegelegenen Verona fündig, das nicht nur als Pilgerstätte für Anhänger von Shakespeares „Romeo und Julia“ gilt, sondern auch mit seinen sommerlichen Opernfestspielen glänzt, die in diesem Jahr ihr hundertjähriges Jubiläum feiern.


Informationen und Tipps rund um Restaurants, Unterkunftsmöglichkeiten und Sehenswürdigkeiten und vor allem wichtige Adressen und Telefonnummern erleichtern den Aufenthalt. Das Reisemagazin Gardasee ist zum Preis von 8,10 Euro im Buchhandel, in den ADAC Geschäftsstellen und unter der Hotline 0 52 41.94 77 95 erhältlich.



– Mitgliedschaft –

Vorteile bei Shell

Mitglieder sparen an allen teilnehmenden Stationen in Deutschland 1 Cent* pro Liter Kraftstoff. Mehr




Ihr Kontakt zum ADAC: Hilfe, Rat und Schutz für Ihre Mobilität