DruckenPDF

Weltexlusiv: Opel Ampera im Test

 

Die Frage "Hybrid- oder Elektroauto?" beantwortet Opel mit dem Ampera auf eigene Weise. Ein reines Elektroauto ist er zwar nicht, weil ein er einen Vierzylinder-Benziner zur Reichweitenverlängerung mit an Bord hat. Aber mit frisch geladener Batterie kann man zwischen 40 und 80 km rein elektrisch fahren.

 

Angst, mit leerem Akku liegenzubleiben, braucht man nicht haben: dann springt der Benziner an und liefert den Strom zum Weiterfahren. Das unterscheidet den Ampera von allen anderen Elektrofahrzeugen. Im Gegensatz zu den bisher bekannten Hybridautos kann der Opel weite Strecken rein elektrisch fahren und seine Höchstgeschwindigkeit ohne Benziner erreichen. Vor allem auf lanen Strecken fällt das sichere und komfortable Fahrwerk auf.


Alle Details zum Test finden Sie hier.


Ihr Kontakt zum ADAC: Hilfe, Rat und Schutz für Ihre Mobilität