Schneeketten aufziehen – Kraft, Technik oder beides?

Dieses Video wird über YouTube abgespielt. Es gelten die Datenschutzbestimmungen von Google. Bild: © ADAC Württemberg e.V.

Die Schneekette gehört zum Must-have der Winterausrüstung besonders, wenn es in die Berge geht. Aber wie kommt die Kette auf das Rad? Ist das Anlegen kompliziert und braucht es hierfür eher Kraft oder Technik? Wir probieren das Ganze mal aus, mit jemanden der noch nie zuvor eine Schneekette angelegt hat. Hier sei schon mal verraten, Kraft braucht es nicht unbedingt, aber dafür die richtige Technik. Und weil wir es nicht ganz so einfach machen wollen, gibt es eine besondere Herausforderung: die Kette soll auf das Rad eines Campingbusses aufgezogen werden! Die Frage ist, erhöht sich dadurch der Schwierigkeitsgrad? Schauen Sie selbst und erfahren Sie alles, was Sie sonst noch über das Fahren mit Schneeketten wissen sollten.

Tipp

Wer trotz Eis und Schnee sicher ans Ziel kommen möchte, sollte Schneeketten an Bord haben. Die ADAC Geschäftsstellen in Baden-Württemberg bieten einen Kauf mit Rückgabeoption an. ClubMitglieder können nicht benutzte Ketten gegen eine Gebühr von 3 Euro pro Tag zurückgeben.

Weitere Infos

Wie hat Ihnen der Artikel gefallen?