Wir sind weiterhin für Sie da

Wir sind weiterhin gerne für Sie da!
Unter Einhaltung aller empfohlenen Hygiene- und Schutzmaßnahmen sind wir in den 14 württembergischen ADAC Geschäftsstellen und Reisebüros weiterhin mit dem gewohnten Service für Sie da – von Aalen bis Waiblingen. ∙ © Matthias Schmiedel

Am 24. November sind in Baden-Württemberg neue Corona-Regeln in Kraft getreten - die sogenannte Alarmstufe II. Sie sieht unter anderem für Stadt- und Landkreise mit einer Sieben-Tage-Inzidenz von mehr als 500 weitere Einschränkungen vor. So gilt in diesen "Hotspots" die 2G-Regel für den Einzelhandel: Hier haben nur noch Geimpfte und Genesene Zutritt zu den Geschäften, die nicht als Grundversorgung eingestuft sind. Dazu gehören auch die ADAC Geschäftsstellen und Reisebüros.

Informieren Sie sich daher vor Ihrem Besuch bei uns online über die aktuellen Inzidenzwerte in dem Stadt- oder Landkreis. Vor Ort bitten wir Sie darum, einen entsprechenden Nachweis bereitzuhalten.

Unter Einhaltung aller empfohlenen Hygiene- und Schutzmaßnahmen sind wir in den 14 württembergischen ADAC Geschäftsstellen und Reisebüros weiterhin mit dem gewohnten Service für Sie da – von Aalen bis Waiblingen. Egal ob Vignetten, Reiseunterlagen oder Eiskratzer, Sie erwartet eine vielfältige Produktpalette. Darüber hinaus stehen Ihnen unsere ADAC Experten und Reisespezialisten gerne für eine persönliche Beratung rund um die Themen Mobilität, Sicherheit und Reise zur Verfügung. Auch das ADAC Prüfzentrum am Stuttgarter Neckartor ist mit dem kompletten Leistungsangebot weiterhin für Sie geöffnet.

Für die ADAC Fahrsicherheitstrainings gilt weiterhin die 3G-Regelung - hier ist für die Teilnahme ein entsprechender Nachweis (Geimpft, Genesen oder Getestet) zwingend erforderlich.

Die aktuellen Öffnungszeiten und Kontaktmöglichkeiten der ADAC Geschäftsstellen und Reisebüros in Württemberg finden Sie hier.

Wie hat Ihnen der Artikel gefallen?